Karpfenangler haben es zurzeit nicht einfach. Wenn uns nicht das Wetter mit den eisigen Temperaturen einen Strich durch die Rechnung macht, dann sind es die Corona-Regeln mit z.B. nächtlichen Ausgangssperren. Um dennoch Zeit mit unserer Passion zu verbringen, kann das Tackle für den Saisonstart vorbereitet werden – das weiß auch Mario Winter. Er nutzt die kalten Monate, um seine Schnüre für die nächste Saison vorzubereiten. Denn wie heißt es so schön: Nach der Saison ist vor der Saison. Damit es auch bei dir mit dem Schnurwechsel klappt, hat Mario 3 Tipps für uns zusammengetragen. Check!

twelvefeetmag schnurwechsel beim karpfenangeln 6 -  - Schnurwechsel, Schnur zum Karpfenangeln, Karpfenschnur, Angelschnur

Schnur aufspulen – so geht´s

Nicht jeder hat eine Schnurspulmaschine aus dem Angelgeschäft bei sich zu Hause. Um sich dennoch Abhilfe zu schaffen und alleine, ohne Partner, die Schnur ohne Drall auf seine Rollen zu bekommen, geht man wie folgt vor:

Zunächst benötigt man einen Eimer, der mit Wasser gefüllt ist, ob 4-eckig oder rund, ist egal. Hauptsache, die Schnurspule mit der neuen Schnur kann sich frei drehen. Diese tränkt man im Wasser. Meist besitzen die großen Spulen ein Loch (oftmals unter dem Kleber). Durch dieses kann Wasser in die Spule eindringen und sie läuft ausbalanciert im Wasser.

twelvefeetmag schnurwechsel beim karpfenangeln 4 -  - Schnurwechsel, Schnur zum Karpfenangeln, Karpfenschnur, Angelschnur

Nun fädelt man die Schnur durch den großen Startring und bindet diese bei geöffnetem Rollenbügel, am besten mit einem Blutknoten oder doppelten Grinner an die Spule der Rolle. Sollte der Spulengrund sehr glatt sein und die Schnur sich überdrehen, kann man ein oder zwei Schnurschläge über Spule machen. Man schließt den Bügel und nun heißt es: kurbeln, kurbeln, kurbeln. Die Spule rotiert nun im Wasser und die Schnur wird mit Widerstand gleichmäßig aufgespult. Ein Handtuch unter dem Eimer vermeidet einen nassen Fußboden.

twelvefeetmag schnurwechsel beim karpfenangeln 5 -  - Schnurwechsel, Schnur zum Karpfenangeln, Karpfenschnur, Angelschnur

Eine weitere Möglichkeit, die Schnur mit wenig Drall auf die Rolle zu bekommen, ist, die Schnurspule in den Eimer zu legen, sie mit einem schweren Blei oder Stein zu fixieren und alle 20 Kurbelumdrehungen zu drehen. Diese Methode eignet sich bei Schnurspulen, die auch nach mehrmaligem Ausrichten im Wasser nicht rotieren.

Die passende Schnurfüllung ist wichtig

Damit der Ansitz nicht zum Reinfall wird und die Laune nicht direkt mit dem ersten Auswurf in den Keller sinkt, ist die richtige Schnurfüllung von entscheidender Bedeutung. Besonders bei Werfern ist dies ein kritischer Punkt. Spult man zu wenig auf, hat man zu viel Reibung und büßt den einen oder anderen Meter ein und wundert sich vielleicht, wieso man plötzlich nicht mehr an die ursprüngliche Weite aus dem vergangenen Jahr herankommt. Des Weiteren hat man eine noch leere Spule, wenn man die ersten paar Meter aufgrund von Abrieb oder Überdehnungen entfernen muss.

twelvefeetmag schnurwechsel beim karpfenangeln 7 -  - Schnurwechsel, Schnur zum Karpfenangeln, Karpfenschnur, Angelschnur

Spult man über den Grad der Rolle, ist das für diejenigen,  die mit dem Boot ablegen, erstmal kein großes Problem. Bei Wurfanglern jedoch überschlägt sich die Schnur beim ersten Wurf und man hat eine Perücke, die sich meist nur durch Abschneiden entfernen lässt. Und so büßt man wiederum an Schnur ein. Deshalb gilt es, exakt den Grad der Rollenspule zu treffen. Achtet schon im Angelgeschäft darauf.

Vermeide es, die gesamte Schnur zu wechseln

Unsere Schnur wird durch regelmäßiges Angeln stark beansprucht – durch Abrieb im Gewässer, Überdehnung beim Wurf und auch durch starke Verschmutzung bei der Angelei in schlammigen Stauseen. Deshalb muss diese häufig gewechselt werden. Um dabei nicht immer die vollen 500 m wechseln zu müssen, sondern nur 200 m, empfiehlt es sich, die Rollenspule mit geflochtener Schnur zu unterfüttern. Und wer die Hauptschnur 2- bis 3-mal in der Saison wechseln muss, kann hierbei einiges sparen.

twelvefeetmag schnurwechsel beim karpfenangeln 1 -  - Schnurwechsel, Schnur zum Karpfenangeln, Karpfenschnur, Angelschnur

Des Weiteren kann diese Hybrid-Hauptschnur auch von Anglern verwendet werden, die gelegentlich auf weite Distanzen mit dem Boot ablegen, ohne extra eine Spule mit rein geflochtener Schnur parat haben zu müssen.

Mehr über Mario und seine Angelei erfahren