Beim Karpfenangeln ist es wichtig ein Gewässer lesen zu können. Eine Gabe, die man eigentlich schon früh beim Stipp- oder Spinnfischen gelernt haben sollte. Um zusätzliche Infos über ein Gewässer zu bekommen, kann man natürlich Hilfsmittel, wie die Lot-Rute, Spotfinder, Unterwasserkamera oder so wie ich Echolote einsetzen. Ich habe dir in den letzten Session ein paar Screenshots mit dem Echolot gemacht, auf denen ich auf Anhieb erfolgreich war. Wenn ich mit dem Boot und Echolot unterwegs bin, dann halte ich überwiegend nach Kanten, auffälligen Bodenstrukturen (Kraut, Steine, Muschelbänke) oder auch Plateaus Ausschau.

twelvefeetmag echolot karpfenangeln 2 1067x800 -  - Side Imagine, Echolot Karpfenangeln, Echolot, Down Imagine, Carpfishing Echolot

Geht nichts ohne Side Imagine

Auf den ersten Spot bin ich ehrlich gesagt nur aufmerksam geworden, weil ich im oberen Teil des Monitors (Side Imagine) einen größeren Fisch erkennen konnte. Als ich genau hinsah, konnte ich im unteren Teil des Bildschirms (Down Imagine) noch eine leichte Erhebung erkennen. Da ich gerade auf der Rückfahrt zum Platz war, speicherte ich mir diesen Platz nur schnell ab und fuhr später noch einmal hin, um mir diese Stelle genau anzuschauen. Es stelle sich heraus, dass es ein größerer Stein ist, um den herum sich sehr viele Muscheln versammelten. Ich verteilte noch ein paar Scopex Squid Boilies großflächig auf diesem Platz und als ich am nächsten Tag meine Rute dort ablegte, lief die erste Rute direkt noch in der Dämmerung ab. So schnell kann es gehen!

twelvefeetmag echolot karpfenangeln 3 1 1200x720 -  - Side Imagine, Echolot Karpfenangeln, Echolot, Down Imagine, Carpfishing Echolot

Die Taucherplattform

Die nächste Überraschung erlebte ich nach dem Wechsel auf ein Echolot der höheren Preisklasse. Ich war der Meinung, mein Gewässer sehr gut zu kennen und den Charakter der Unterwasserstruktur im Blick zu haben. Bei Gesprächen mit Spaziergängern kam immer wieder eine vergesse Taucherplattform ins Gespräch. Immer wieder versuchten wir diese zu finden, aber sie blieb uns lange Zeit verborgen, bis irgendwann ein ominöses Bild auf dem Echolot erschien. Als wir dieses Hindernis erkundeten stellte es sich wirklich heraus, dass es sich um das von Tauchern aufgestellte Gestell handelte. Taucher hielten sich daran fest oder befestigten Objekte daran. Wir fanden sogar noch eine alte Go-Pro-Kamera an einem der Metallstangen. Funktionstüchtig war sie nicht mehr. Aufgrund des enormen Weissfischvorkommens an dieser Stelle, probierte ich auch meine Köder dort zu platzieren. Masse an Fisch brachte dieser Platz nicht, produzierte aber definitiv die großen Fische.

twelvefeetmag echolot karpfenangeln 4 1200x720 -  - Side Imagine, Echolot Karpfenangeln, Echolot, Down Imagine, Carpfishing Echolot

2D Sonar bringt Muschelparadies zum Vorschein

Die nächste Stelle war genau das Gegenteil von unserem eben erkundeten Platz. Beim Befahren eines neuen Gewässers fiel uns direkt auf, dass sich in einem Bereich besonders viele Fische aufhielten und buckelten. Das Gewässer war sehr strukturreich – nur in diesem Bereich leider nicht. Der Boden war eher flach, ohne jegliche Kanten und sehr schlammig. In der 2D Sonar Ansicht (linke Seite auf dem Monitor) fanden wir allerdings eine sehr harte und markante Stelle. Beim Abklopfen mit einem schweren Blei stelle sich heraus, dass wir ein wahres Muschelparadies gefunden hatten. Ein heller Pop Up und eine sehr dicke Schlagschnur sollten es hier richten. Dieser Plan ging voll auf und es wurden zwei lange schlaflose Nächte.

twelvefeetmag echolot karpfenangeln 5 1200x720 -  - Side Imagine, Echolot Karpfenangeln, Echolot, Down Imagine, Carpfishing Echolot

Unterwasserbaum

Dieser Platz ist ein unter Wasser stehender Baum. Der Fund war natürlich wie ein Sechser im Lotto. Von oben nicht zu erahnen oder zu erkennen. Doch unter der Oberfläche tummelte sich alles was Rang und Namen hatte. Der Blick aufs Echolot lohnt sich und weist oft auf Plätze hin, die ansonsten im Verborgenen geblieben wären. Ein Tool, das ich nicht mehr missen möchte und wer weiß, was sich an diesem Platz noch alles so fangen lässt. Ich bleibe dran!

twelvefeetmag echolot karpfenangeln 6 1200x720 -  - Side Imagine, Echolot Karpfenangeln, Echolot, Down Imagine, Carpfishing Echolot

Mehr von Olaf Barz