Wetter-Apps gibt es viele auf dem Markt. So viele, dass man bisweilen den Überblick verlieren kann: Wer in den Appstores von Google und Apple das enstprechende Suchwort in sein Handy eingibt, der wird mit Angeboten geradezu überhäuft und kann sich aus einer ganzen Auswahl von Apps bedienen, die – mehr oder weniger – alle dasselbe leisten: Sie liefern – üblicherweise im Zeitraum von wenigen Tagen bis hin zu zwei Wochen – Informationen über das Wetter.

Alle Wetterdaten auf einen Blick – Angelwetter-App mit Top-Features im Portrait -

Im Dschungel der Wetter-Apps: Was zählt für wen?

Unabhängig von den allgemeinen Wetterdaten wie Regen, Sonne, Temperatur und Wind kann ihre Fokus je verschieden sein. Das ist auch kein Wunder, wenn man bedenkt, wofür diese Apps entwickelt wurden. Denn was auf der einen Seite für sämtliche Outdoor-Aktivitäten eine Relevanz hat, das verlagert seinen Schwerpunkt zugunsten der Wichtigkeit bestimmter Wetterdaten für ein bestimmtes Hobby.

Alle Wetterdaten auf einen Blick – Angelwetter-App mit Top-Features im Portrait -

Ziemlich einleuchtend eigentlich – ebenso, wie die Beispiele, die sich hieran anschließen. Beim Bergsteigen oder mit Blick auf die Aktivitäten der Freediver und Fallschirmspringer ist die Beschaffenheit-, die Richtung und die Stärke des Windes ungleich (lebens-)wichtiger, als das für den Radfahrer oder Trail-Wanderer im Tal der Fall ist, eine Personengruppe, für die wiederum die Verortung und  Vorhersagbarkeit der nächsten Regenfront eine viel höhere Relevanz hat. Der Punkt dürfte klar sein: Die Sondierung bestimmter Wetterdaten nach Priorität steht und fällt mit der jeweiligen Outdoor-Aktivität und manifestiert sich konkret in einer Vielzahl von Apps mit je-spezifischem Wetter-Fokus.

Alle Wetterdaten auf einen Blick – Angelwetter-App mit Top-Features im Portrait -

Angelwetter-Apps zwischen Herausforderung und Problemlösung: Darauf kommt es an

Und genau hier schließt sich auch der Kreis zum Angeln – nicht nur zum Karpfenangeln schlechthin, sondern auch zum Angeln im Allgemeinen. Denn dass das Wetter einen entscheidenden Einfluss auf die Ausübung unseres Hobbys einnimmt, dürfte klar sein: Das beginnt mit Frage, ob ein Ansitz im Angesicht der angekündigten Schlechtwetter-Front überhaupt Sinn macht und setzt sich in vielen weiteren Fragen fort, die das Thema der Mondphasen, des Windes und dessen Richtung und Stärke ebenso umfassen, wie die neuralgische Frage des Luftdrucks, dessen nachweislicher Einfluss auf das Verhalten der Fische den kleinsten gemeinsamen Nenner verschiedener Angelarten und Ziefisch-Fraktionen darstellt. Fakt ist: Gerade beim Karpfenangeln plant mancher Petrijünger sogar seine Angeltouren nach den Entwicklungen des Luftdrucks.

Alle Wetterdaten auf einen Blick – Angelwetter-App mit Top-Features im Portrait -

Damit ist zugleich die Herausforderung an eine gute Angelwetter-App abgesteckt: Das Angeln bewegt sich an der Schnittstelle der verschiedenen Wetter-Einflüsse, die alle eine mittelbare und unmittelbare Relevanz auf die Ausübung unseres Hobbys haben. Diese Bandbreite unterscheidet den Angelsport von den vorher genannten Beispielen: Im besten Falle muss eine gute Angel-App all‘ diese Einflüsse in ihrem Radar-Spektrum erfassen: Luftdruck, Temperatur, Mondphasen, Wind und Weitere stecken die Gratwanderung ab, an der sich der feine Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg am Wasser festmachen lässt.

Alle Wetterdaten auf einen Blick – Angelwetter-App mit Top-Features im Portrait -

All-in-One-App für‘s Angeln: Die kostenlose Angelwetter-App von Benjamin Gründer

Und genau an dieser Stelle kommt die Angelwetter-App von Benjamin Gründer ins Spiel: Sie hat sich zur Aufgabe gemacht, alle diese Faktoren unter einen Hut zu bekommen – und dem Angler die bereitsgestellten Informationen intuitiv und übersichtlich zugänglich zu machen. Um es gleich vorwegzunehmen: Die App ist völlig kostenlos und steht dem Angler als Download in den App-Stores von Android und Apple bereit. Hier gelangst du direkt zum Download.

Die Entwicklung der App führt uns unmittelbar auf die Angler-Persönlichkeit Benjamin Gründer zurück: Benjamin ist seit Jahrzehnten begeisterter Angler, der sich insbesondere als Welsangler an den großen Flüssen Spaniens und Italiens einen Namen gemacht hat- aber durchaus erfolgreich dem Karpfenangeln nachgeht. Sieh selbst.

Alle Wetterdaten auf einen Blick – Angelwetter-App mit Top-Features im Portrait -

Alle Wetterdaten auf einen Blick – Angelwetter-App mit Top-Features im Portrait -

Wissen, was zählt: Das leistet die Angelwetter-App

Insofern ist Benjamin jemand, der weiß, worauf es bei der Wetter-Vorhersage für Angler ankommt. Dieses Wissen ist wiederum die Kehrseite der Enttäuschung darüber, dass vormalige Angelwetter-Apps verschiedentliche Schwächen hatten – sie konnten das Spektrum der Wettereinflüsse entweder nur teilweise abbilden oder sie waren in Bezug auf manche Daten zu ungenau. Hinzu kam, dass man den vollen Funktions-Umfang dieser Apps nur gegen einen Aufpreis in Anspruch nehmen konnte – wobei selbst dann immernoch die Zweifel überwogen, ob die gelieferten Informationen zuverlässig bereitgestellt werden.

Alle Wetterdaten auf einen Blick – Angelwetter-App mit Top-Features im Portrait -

Vor diesem Hintergrund hat Benajmin die Dinge lieber selber in die Hand genommen – und mit der Angelwetter-App einen echten Problemlöser geschaffen. Seine App is das Ergebnis einer Weiterentwicklung einer vormals existierenden Angelwetter-App.

Luftdruck und Mehr: Alle Infos auf einen Blick

Bereits beim Öffnen der Angelwetter-App erschließt sich dem Anwender ein sofortiger- und intuitiver Überblick über das umgebende Wetter, wobei das geradlinige Design und Layout ihr Übriges zu dieser Übersichtlichkeit beitragen.

Zentrales Darstellungselement: Ein kreisrunder Kompass, um den sich im wahrsten Sinne alles dreht und der verschiedene Informationen in sich einschließt: Zunächst einmal fungiert er bei eingeschalteter Standortbestimmung des Handys als ebendieser Kompass, was – gerade mit Blick auf die Position das Bootsangeln – die Navigation erleichtert. Überhaupt hilft dieses nützliche Feature bei der Orientierung.

Alle Wetterdaten auf einen Blick – Angelwetter-App mit Top-Features im Portrait -

Die Angelwetter-App: Einige Key-Features vorgestellt

Auf den ersten Blick erschließen sich dem Angler hier auch die Zeitspannen von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang. Auch Informationen über den Zyklus des Mondes werden sofort zur Verfügung gestellt. Ein großer Vorteil für all diejenigen, die spannenden Voll- und Neumondphasen bei der Planung ihrer Sessions berüksichtigen. Ein gesonderte Übersicht über den Verlauf der Mondzirkulation um die Erde erschließt sich dem Angler beim weiteren Herunterscrollen.

Alle Wetterdaten auf einen Blick – Angelwetter-App mit Top-Features im Portrait -

Alle Wetterdaten auf einen Blick – Angelwetter-App mit Top-Features im Portrait -

Ganz entscheidend: Neben der aktuellen Temperatur, der Niederschlags-Wahrscheinlichkeit sowie der Wind-Stärke und -Richtung liefert die App jederzeit zuverlässige Informationen über den Luftdruck am jeweiligen Standort, dessen genau Geo-Koordinaten und Höhe ber Normal-Null ebenfalls jederzeit ersichtlich sind.

Alle Wetterdaten auf einen Blick – Angelwetter-App mit Top-Features im Portrait -

Besonders gelungen: In der Wettervorschau werden alle diese Daten nochmal übersichtlich zusammengeführt, wobei hier neben dem tagesaktuellen Wetter auch sämtliche Informationen für den Zeitraum der nächsten 9 Tage abgerufen werden. Anders gesagt: Die App liefert damit eine 10 Tage-Prognose. Mit der Planbarkeit, die diese Prognose für deine Angelei ermöglicht, antwortet die Angelwetter-App neuerlich auf die Defizite ihrer Vorgänger-Version, die dies nicht konnte.

Alle Wetterdaten auf einen Blick – Angelwetter-App mit Top-Features im Portrait -

Gute Aussichten: Besonderes Feature der App im nächsten Beitrag

Ein ganz besonderes Feature der App haben wir dir für den Moment noch ganz bewusst vorenthalten. Nur soviel: Es handelt sich hier um eine Funktion, die zu einer einer erheblichen Steigerung deiner Fangchancen beiträgt – und all‘ das nach wie vor völlig kostenlos!

Weil diese Funktion besondere Aufmerksamkeit verdient hat und wir es vorerst bei diesem allgemeinen Überblick bewenden lasssen wollen, widmen wir uns dieser Funktion im nächsten Beitrag umso ausführlicher. Stay tuned!

Alle Wetterdaten auf einen Blick – Angelwetter-App mit Top-Features im Portrait -

Die Angelwetter-App im Appstore

Du kannst es kaum erwarten, die App zu installieren und das Geheimnis um die Zusatzfunktion zu lüften?