Am vergangenen Wochenende war es endlich wieder soweit: Die Angelwelt Berlin, die Leitmesse zum Thema Angeln in Deutschland, hat die Tore geöffnet. Die Messe hat sich mittlerweile als beliebter Treffpunkt für Sport- und Freizeitangler auf nationaler sowie auf internationaler Ebene etabliert. Wir haben es uns auch nicht nehmen lassen, selbst auf der Angelwelt Berlin vertreten zu sein. Unser Videograph Philipp Woywode war im Maniac Carp Camp, das von den Fishing Maniacs ins Leben gerufen wurde. Dort hat er unter anderem als Ansprechpartner für alle Fragen rund um twelve ft. und twelve ft. PRO zur Verfügung gestanden. Für diejenigen, die nicht auf der Angelwelt Berlin sein konnten, haben wir heute einen kleinen Rückblick zusammengefasst.

Das Maniac Carp Camp – ein Highlight auf der Angelwelt Berlin

Die Angelwelt Berlin hat auch dieses Jahr ihren besonderen Charme trotz 3-G Regelung und Maskenpflicht nicht verloren. Es war der Großteil der namhaften Herstellerbrands vertreten und die Besucherzahlen waren nahezu wie in den vergangenen Jahren. Ein besonderes Highlight für Karpfenangler haben die Fishing Maniacs mit ihrem „Maniac Carp Camp“ geboten. Hier wurden spannende Gespräche unter anderem mit Marc Voosen, Ronny Luft, Diana Braun und unserem Videographer Philipp Woywode geführt und gestreamt.

twelvefeetmag angelwelt berlin 2021 1 -  - Angelwelt Berlin 2021, AngelWelt Berlin

twelvefeetmag angelwelt berlin 2021 4 -  - Angelwelt Berlin 2021, AngelWelt Berlin
twelvefeetmag angelwelt berlin 2021 3 -  - Angelwelt Berlin 2021, AngelWelt Berlin

Philipp Woywode im Maniac Carp Camp

Den Stream, in dem Philipp über seine Tätigkeit bei twelve ft. PRO spricht, haben wir in diesem Beitrag für dich eingebettet. Wenn dich twelve ft. PRO interessiert und du mehr darüber erfahren möchtest, dann check mal den Stream an dieser Stelle, dort geht Philipp nochmal im Detail auf unsere Videoplattform ein.