Es ist geschafft. Die neue Ausgabe liegt grafisch gestaltet auf dem Server und wartet nur noch auf die Einbindung und Programmierung der interaktiven Elemente. Am kommenden Wochenende soll es soweit sein und unsere siebte Ausgabe geht online. Wir freuen uns, euch folgenden Inhalt und viel weiteres Material präsentieren zu dürfen.

Bildschirmfoto 2016 02 29 um 15.43.54 -  - twelve ft., nummer7, issue seven, die siebte, Ausgabe7, 7

Neben unseren großen Hauptartikel gesellen sich Inhalte, Fotos und Videos weiterer bekannter und teils noch nicht so bekannter Angler zu unseren Inhalten und komplettieren die Ausgabe zu einer weiteren multimedialen twelve ft. Ausgabe.

Die Natur im Fokus

Naturfotograf Markus Lenzen ist ein Talent und zeigt welch kreativen Leistung in unserer Natur vorliegen. Man muss nach ihnen greifen und sie einfach nur festhalten. Er präsentiert eine Auswahl wunderbarer Momente, die sich erst in Bildern zeigen lassen. Manchmal sind sie nur kurz und daher in Fotos vereeigt.

Bildschirmfoto 2016 02 29 um 15.17.06 -  - twelve ft., nummer7, issue seven, die siebte, Ausgabe7, 7

Frei – wie der Wind

Simon Grolig zeigt in seiner Medienpremiere wie geil und vielseitig unsere Passion ist. Erstklassig bebildert und textlich ein Meisterwerk, beschreibt Simon, was für ihn das Thema „Abenteuer“ bedeutet. Fische und Freunde spielen eine elementare Rolle in seiner Angelei!

Bildschirmfoto 2016 02 29 um 15.18.16 -  - twelve ft., nummer7, issue seven, die siebte, Ausgabe7, 7

Abenteuer – Winterfischen

Florian Woldt erlebte eine unglaubliche Zeit. Während Dunkelheit und Kälte über uns lagen, war Florian am kubeln. Am Fische kurbeln! Doppelruns. Zeiler. Dicke Fische. Alles mit dabei in seinem Artikel über das Abenteuer Winterfischen.

Bildschirmfoto 2016 02 29 um 15.18.53 -  - twelve ft., nummer7, issue seven, die siebte, Ausgabe7, 7

Auf grosser Fahrt – Selina Kürner

Selina Kürner bricht aus, schnappt sich Freund und Boot und fährt raus. Das schwimmende Camp wird bei ihrer Angelei zur elementaren Sache. Sie erzählt uns ein wenig über ihre Angelei vom Boot aus und was für Frauen beim Angeln wichtig ist.

Bildschirmfoto 2016 02 29 um 15.17.38 -  - twelve ft., nummer7, issue seven, die siebte, Ausgabe7, 7

Bestandsaufnahme – wir greifen nach Gold

Marco Krauth und Philipp Zander greifen nach Gold und krempelten im letzen Frühjahr einen französischen See auf links. Sie fingen Fisch auf Fisch und der Zeiger der Waage dreht und dreht sich. Ein Artikel mit Abenteuercharakter, der wunderbar aufzeigt wie schön es ist, wenn es einfach mal läuft. Nichts geht schief. Keiner wirft den beiden Steine in den Weg und sie können einfach nur Angeln. Welche Auswirkung dies auf ihre Angelei hat, beschreiben die beiden in Ihrem perfekt bebilderten interaktiven Artikel.

Bildschirmfoto 2016 02 29 um 15.19.41 -  - twelve ft., nummer7, issue seven, die siebte, Ausgabe7, 7

Blickwinkel Part 2

Wir konnten Pierre Michel Lehe zu einem weiteren Interview bitten und haben ihn erneut zu einigen Trend und aktuellen Themen befragt. Bei seiner Angelei im Winter diesen Jahres setzt Pierre auf Lokalität und Flexibilität. Wir begleiten ihn dabei und quatschen über seine Angelei. Aktuellen Themen und Dingen, die irgendwie nicht so richtig in unsere Karpfenanglerwelt passen.

Bildschirmfoto 2016 02 29 um 15.19.20 -  - twelve ft., nummer7, issue seven, die siebte, Ausgabe7, 7

Wann kommt die Ausgabe?

Wir haben euch wieder warten lassen, doch machen dieser Wartei bald ein Ende. Schon am kommenden Wochenende wollen wir mit unserer siebten Ausgabe an den Start gehen!