Diese kleinen Kugeln wird man doch auch irgendwie selber herstellen können! Mit diesem Gedanken hat das Experiment einer eigenen Boilie-Produktion begonnen. Die ersten Boilies wurden kurzerhand mit den Händen gerollt und natürlich auch direkt ausprobiert. Die Freude war riesig, als nach kurzer Zeit die Bissanzeiger piepten und tatsächlich Karpfen gefangen wurden. Mittlerweile bietet Black Sheep Baits nicht nur eigens hergestellte Boilies, sondern auch Liquids, Groundbaits, Partikel Mixe, Pop-Ups, Pellets, Hookbaits und weitere Additive an.

Aller Anfang ist schwer

Als kleine Anfänger wurde der Hersteller anfangs belächelt und es gab nicht immer Zuspruch. Aus diesem Grund entstand kurze Zeit später der Name ihres Unternehmens, Black Sheep Baits. Von dem Gedanken, ihr Vorhaben aber auf jeden Fall durchziehen zu wollen, konnten sie nicht länger abgebracht werden. Die eigene Garage wurde ausgebaut und dort in kleinen Schritten die ersten Boilies gerollt. Im März 2011 wurde es dann ernst – vom Kauf der ersten Boilie-Handroller bis hin zur ersten Boilie-Maschine kämpfte sich das Team durch den großen Markt.

twelvefeetmag Black Sheep Baits 8 -  - Black Sheep Baits

Frische Zutaten aus eigener Region

Seitdem werden bei Black Sheep Baits qualitativ hochwertige und eigens produzierte Boilies angeboten, die mehrmals wöchentlich frisch gerollt werden. Dies erfolgt nicht nur mit frischen Eiern aus der Region, sondern auch mit vielen anderen frischen Zutaten, worauf sie großen Wert legen. Jedes Rezept für die verschiedenen Sorten der Boilies wird selbst kreiert und lange getestet, um einen hohen Qualitätsstandard zu gewährleisten. Daher wird auch auf das Verfahren des schonenden Dampfgarens angewendet, um die hochwertigen Inhaltsstoffe in den Boilies zu erhalten.

twelvefeetmag Black Sheep Baits 5 -  - Black Sheep Baits

Aufgeben? Keine Option!

Im Jahre 2016 stand Black Sheep Baits vor einer schwierigen Entscheidung: Einer der Ursprungsgründer war ausgestiegen und so stand das Unternehmen vor der Frage, Black Sheep Baits aufzugeben oder im Alleingang weiterzumachen. Doch wie und wo? Nach langem hin und her stand es fest: Black Sheep Baits bleibt. Mit der Unterstützung von Lebensgefährtin Maria Freitag und vielen Helfern dachte man an alles, nur ans Aufgeben nicht! Maria Freitag ist seit 2017 Mitinhaberin des Unternehmens.

Der Startschuss fiel für einen Neuanfang und gleichzeitig für den Neuausbau einer Produktionshalle nach ihren eigenen Vorstellungen auf dem Familiengrundstück.

twelvefeetmag Black Sheep Baits 10 -  - Black Sheep Baits

Ein Blick hinter die Boilie-Produktion

Die Boilies bei Black Sheep Baits unterscheiden sich in Preserved, Freezer und Salted. Die Preserved Baits (haltbar gemachte Boilies) sind mit einem geschmacks- und geruchsneutralem Konservierer aus der Lebensmittelindustrie teilversehen, womit sie bei trockener und kühler Lagerung mindestens sechs Monate haltbar sind. Bei den Freezer Baits handelt es sich um Boilies frei von jeglichen Konservierungsmitteln, die nach Erhalt unverzüglich eingefroren werden sollten, um eine lange Haltbarkeit zu gewährleisten. Die Salted Baits sind ebenso frei von jeglichen Konservierungsmitteln und sind in Salz eingelegt. Sie sollten somit nach Erhalt regelmäßig gut durchgeschüttelt werden, damit sich das Salz gleichmäßig auf den Boilies verteilt, womit sie auch uneingeforen ca. drei Monate haltbar sind.

twelvefeetmag Black Sheep Baits 2 -  - Black Sheep Baits

Du hast eine eigene Bait-Kreation aber weißt nicht, wie du sie herstellen sollst? Oder auch andere Vorstellungen in Farbe, Form und Größe? Dann kontaktiere Black Sheep Baits einfach und teile deine Wünsche mit, denn ab einer Mindestbestellmenge von 10 kg erfüllt das Team auch spezielle Kundenwünsche. Ein super Service, den Black Sheep Baits hier anbietet!

Einen Überblick über alle Boilies von Black Sheep Baits findest du hier.

Mehr über Black Sheep Baits erfahren