Wenn die Wassertemperatur steigt, beginnen die Fische vermehrt auch aktiv auf Nahrungssuche zu gehen. Doch nach wie vor ist der Einsatz von Futter mit hoher Sensibilität zu sehen. Dass weniger vor allem mehr Attraktivität bedeuten muss, zeigt uns heute CBB-Baits Teamangler Nils Elders. Der 30-jährige fischt sehr erfolgreich mit diversen Produkten des aus Belgien stammende Baitherstellers und weiß das gesamte Produktportfolio gezielt einzusetzen. Damit euer Saisonstart und Osterwochenende nicht zu einem lupenreinen Blank wird, konnten wir 10 wertvolle Tipps aus Nils Angelei extrahieren.

DSC 08m42a 1024x680 -  - Tricks, Tipps, Pop-ups, Nils Elders, Köder, Infos, Fotografie, CBB Baits, CBB, boilies, Attraktivität
Nils Elders öffnet die Trickkiste und zeigt uns einige seiner Frühlings-Futtertricks

Hallo Nils, wir freuen uns, dich für 10 essentielle Frühjahrstips zu gewinnen. Welche Tipps kannst du unseren Lesern vermitteln, damit ihre Saisonpremiere zu einem Erfolgserlebnis wird?

Tipp 1: Weniger ist manchmal mehr.

Übertreibt es nicht! Grade jetzt wo der Stoffwechsel der Fische erst sehr langsam wieder in Schwung kommt, ist eine vorsichtige Dosierung beim Füttern gefragt. Mein Tipp: weniger, dafür aber öfter füttern! Wer viel am Teich ist, und dabei aufmerksam sein Gewässer beobachtet, bekommt auch mehr mit! Nur wer seinen See gut kennt und ständig am Ball ist, kann einschätzen welche Futtermengen angebracht sind. Aktuell halte ich mich noch stark mit dem Füttern zurück und angele lieber aktiv, denn auch wenn Füttern grundsätzlich Macht ist, gibt es bei weitem noch einige andere Tricks die Jungs ans Band zu bekommen.

116 1024x680 -  - Tricks, Tipps, Pop-ups, Nils Elders, Köder, Infos, Fotografie, CBB Baits, CBB, boilies, Attraktivität
Stop! Weniger ist mehr!

Tipp 2: Aktives Angeln

Erste osterliche Sonnenstrahlen, bedeuten noch nicht, dass auch unter Wasser gleich Sonnenbrillen aufgesetzt werden! Ganz im Gegenteil. Jahreszeiten kommen im kühlen Nass grundsätzlich verzögert an! Was uns Weihnachten noch den einen oder anderen Herbstbullen bescherte, sollte uns jetzt durch T-Shirt Wetter nicht übermotivieren. Statt kräftig abzufüttern, verschaffe ich mir erst einmal ein Bild von der Fischaktivität, indem ich sehr aktiv nach den Jungs suche. Ich klopfe Stück für Stück interessante Gewässerbereiche mit kleinen, auffälligen Pop Ups ab.

DSC 0173 001 1024x680 -  - Tricks, Tipps, Pop-ups, Nils Elders, Köder, Infos, Fotografie, CBB Baits, CBB, boilies, Attraktivität
Wenn bei uns TShirt-Wetter angesagt ist, herrscht unterwasser noch Eiszeit!

Tipp 3: Ein einzelner Popup

Gerade für das aktive Suchen der Fische, eignet sich nichts besser als ein einzelner Pop Up. Dieser hebt sich in Form und Farbe, sowie durch seinen Auftrieb deutlich von der üblichen Nahrung ab, und weckt so zwangsläufig das Interesse der Fische…

DSC 0864 001 1024x679 -  - Tricks, Tipps, Pop-ups, Nils Elders, Köder, Infos, Fotografie, CBB Baits, CBB, boilies, Attraktivität
Ein einzelner Pop Up am Choddy

Tipp 4: Mit Reizen nicht geizen!

Unsere beschuppten Freunde haben über den Winter ihren gesamten Organismus in den Energiesparmodus heruntergefahren, was bedeutet, das auch sämtliche Sinneswahrnehmungen reduziert sind. Die Attraktion die ich durch Farben, Geschmack und Geruch erzeuge können aktuell also kaum stark genug sein!

271 1024x680 -  - Tricks, Tipps, Pop-ups, Nils Elders, Köder, Infos, Fotografie, CBB Baits, CBB, boilies, Attraktivität
Visuelle Reize machen Karpfen neugierig

Tipp 5: Booster.

Damit die wenigen Boilies die ich aktuell auf meinem Buffet anbiete von der nötigen Aura umgebenen sind, greife ich gerne auf unsere Booster zurück. Diese lassen sich im Grunde kaum überdosieren, und ziehen bei mir gerne über mehrere Tage in meine Boilies ein.

DSC 0944 1024x680 -  - Tricks, Tipps, Pop-ups, Nils Elders, Köder, Infos, Fotografie, CBB Baits, CBB, boilies, Attraktivität
White Cananga – Ein Booster für den Erfolg!

Tipp 6: Flavour Spray für den letzten Pfiff.

Weniger ist mehr gilt, wie schon erwähnt nur für die Menge des Futters, nicht aber für die Intensität der Aromen. CBB Baits hat für jeden seiner Köder natürlich auch das passende Flavourspray im Programm, mit dem man seinen Lieblingsboilie zusätzlich aufmotzen kann.

DSC 0244 1024x680 -  - Tricks, Tipps, Pop-ups, Nils Elders, Köder, Infos, Fotografie, CBB Baits, CBB, boilies, Attraktivität
Nils Elders mit einem Frühjahrsschuppi!

Tipp 7: Boilies halbieren und beschnibbeln

Das Dämpf- bzw. Kochverfahren versiegelt jegliche Boilies bei der Herstellung üblicherweise etwas in der Oberfläche. Halbiert oder beschneidet man diese, vergrößert man nicht nur deren Oberfläche, sondern öffnet auch die Poren der Struktur. Somit können sowohl Aromen aus dem Boilie selber besser heraus gewaschen werden, sowie Flavour oder Booster deutlich besser einziehen…

DSC 0554 1024x680 -  - Tricks, Tipps, Pop-ups, Nils Elders, Köder, Infos, Fotografie, CBB Baits, CBB, boilies, Attraktivität
Halbe Boilies brachten die Rute zum ablaufen!

Tipp 8: Größen mischen

der durchschnittliche Boilie der regelmäßig in unsere Seen fliegt ist sicherlich ein 20mm Boilie. Um mich von dieser breiten Masse abzuheben, mische ich gerne verschiedene Größen, und deren Hälften. CBB- Boilies sind in verschiedenen Durchmessern erhältlich (15,20,24mm) und lassen sich übrigens hervorragend cutten.

DSC 0102 2 1024x680 -  - Tricks, Tipps, Pop-ups, Nils Elders, Köder, Infos, Fotografie, CBB Baits, CBB, boilies, Attraktivität
Mische verschiedene Boiliegrößen!

Tipp 9: Tricks mit Sticks

Ein kleiner PVA-Stick wirkt immer als zusätzlicher Attraktor neben dem Hakenköder. Außerdem funktioniert er im Wurf als Versicherung gegen Überschläge und sonstigen Tüdel, und schützt nebenbei die Hakenspitze in der Absinkphase. Im Stick eingebrachte Atraktoren wie Booster, Dips und Sprays können sich aufgrund seiner feinen Struktur, besonders gut im Wasser entfalten.

DSC 0251 1024x681 -  - Tricks, Tipps, Pop-ups, Nils Elders, Köder, Infos, Fotografie, CBB Baits, CBB, boilies, Attraktivität
Getrickst wird mit Sticks! Attraktivität pur!

Tipp 10: Pellets

CBB- Chef Bart Heesen setzt schon seit vielen Jahren viel Energie in die Herstellung der hauseigenen Pelletrange. Ein Eifer der sich auszahlt, denn unsere umfangreiche Pelletrange lässt sich wirklich sehen! Einmal eingebracht, startet unter Wasser auf der Stelle die Party. Unverzüglich bildet sich eine gut sichtbare, mega aromatische Wolke, an der sicherlich kaum ein träger Frühjahrsfisch vorbeikommen dürfte!

108 1024x680 -  - Tricks, Tipps, Pop-ups, Nils Elders, Köder, Infos, Fotografie, CBB Baits, CBB, boilies, Attraktivität
Pellets sind perfekt für die aktuellen Wassertemperaturen!

Wow, vielen Dank für deine vielen Tipps!

CBB Baits online kaufen

Die Produkte des belgischen Köderherstellers können über den deutschen Vertrieb bestellt werden. Alle Köder, Pellets und Additive sind im Onlineshop zu günstigen Versandkosten bestellbar.

cbb store -  - Tricks, Tipps, Pop-ups, Nils Elders, Köder, Infos, Fotografie, CBB Baits, CBB, boilies, Attraktivität
Über den deutschen Onlineshop sind die Produkte von CBB Baits bestellbar

CBB Baits auf der Messe Speyer

Neben der Bestellmöglichkeit über den Onlineshop, sind die Jungs um Timo Koppermann, dem deutschen CBB Baits-Vertriebspartner, auch auf der kommenden Carpmeeting in Speyer am 02. April zu bekommen. Dort könnt ihr euch einen super Überblick über das ganze Köderangebot machen.  Schaut einfach mal am Stand vorbei und plaudert mit den Jungs.

12669476 1519538055008834 7179898892713004746 n -  - Tricks, Tipps, Pop-ups, Nils Elders, Köder, Infos, Fotografie, CBB Baits, CBB, boilies, Attraktivität
Messefieber! CBB Baits wird auch in Speyer am Start sein!

Das CBB-Baits Team Deutschland

Bei Fragen im Umgang mit den Köder, deren Anwendung und große Erfahrungskompetenzen könnt ihr natürlich auch die CBB-Baits Teamangler kontaktieren. Die Jungs sind auch über Facebook erreichbar. Spezielle Fragen können natürlich auch direkt an den Facebook-Kanal von CBB-Baits Deutschland gerichtet werden!

12803315 1527256674236972 2812214439562422245 n -  - Tricks, Tipps, Pop-ups, Nils Elders, Köder, Infos, Fotografie, CBB Baits, CBB, boilies, Attraktivität
Timo Koppermann leitet den deutschen Vertrieb von CBB Baits

Teammitglieder: Timo Koppermann, Kai Pommeranz, Andreas Meier, Michael Nürenberg, Simon Wichert, Florian Schmidt, Gerrit Wilms, Martin William, Nils Elders

Fotos: Nils Elders, CBB Baits Deutschland Facebook Page