Der Sommer ist voll im Gange und treibt die Fische in alle Teile des Gewässers. Sie sind nun überall unterwegs und kontinuierlich auf der Suche nach Nahrung. Es gibt kaum eine wichtigere Zeit, um ihre Aufmerksamkeit deutlicher auf unsere Köder zu lenken. Wir können uns da der Macht des Stick-Mixes behelfen und ihn in netten, kleinen PVA-Bags anbieten.Die Taschen sind natürlich ganzjährig einsetzbar und kreieren immer eine Anziehungskraft. Parallel haben sie die Fähigkeit unsere Hakenspitze vor Kraut und Unrat zu schützen. Also Attraktion und Sicherheit direkt neben unserem Hookbait.

Mit der Wassertemperatur, die sich im Laufe des Tages erhöht, steigt auch der Stoffwechsel der Karpfen. Er mündet auf einem hohen Level und es entsteht die Notwendigkeit größere Mengen zu füttern, da die Fische ihren Bedarf decken müssen. Große Bait-Teppiche funktionieren an den richtigen Spots sehr gut, doch bei kurzen Ansitzen sind schnelle Bisse das Ziel der meisten Angler. Ein Anpassungsvorteil ist es da, wenn man mehrere Ruten zur Verfügung hat. Ihr könnt z.B. ein kleines Köderpaket als Randfalle verwenden oder den Hookbaits auf dem Futterteppich eine Extraportion Attraktion verpassen.

Opener The Tuna Snail Stick Mix -  - Tuna Snail Bag Mix, Tuna L030, Tuna, thunfisch, Schnecken, moore means more, frozen Water snails, CC Moore

Dieses Feature gibt euch eine genaue Anleitung, wie ihr einen fantastischen Sommer-Stick-Mix herstellt. Einen Mix, der die Karpfen auf ihren Routen abpasst und mit verführerischem Geschmack für mehr Bisse sorgt. Mit einem exzellenten Anteil an natürlichen Salzen und fischig-verführerischen Aromen, die vom enthaltenen Thunfisch ausgehen. So arbeitet die Mischung im warmen Wasser sehr effektiv und zieht vorbeitourende Fische auf den Futterplatz. Ihr könnt den Mix feucht halten, wenn ihr Bälle im Randbereich anfüttern wollt. Alternativ könnt ihr die attraktive Flüssigkeit über Nacht absorbieren lassen, um eine trockenere Konsistenz zu erhalten. Diese ist dann ideal für euren PVA-Bag oder für den Method-Feeder.

Opener The Tuna Snail Stick Mix -  - Tuna Snail Bag Mix, Tuna L030, Tuna, thunfisch, Schnecken, moore means more, frozen Water snails, CC Moore

Rezept zum Tuna Snail Bag Mix

Die Herstellung der Mischung ist easy und beinhaltet einige tolle Produkte, die diesem Mix einen unverwechselbaren Taste geben. Beginnt mit einer ordentlichen Portion Pacific Tuna Bag Mix, der viele feine Partikel enthält.

Step 1 Add some Pacific Tuna Bag mix to a bucket -  - Tuna Snail Bag Mix, Tuna L030, Tuna, thunfisch, Schnecken, moore means more, frozen Water snails, CC Moore

Die erzeugen eine verführerische Wolkenbildung auf dem Gewässergrund. Der feine Charakter der Mischung hilft, die hinzugefügten Liquids zum späteren Zeitpunkt bestmöglich freizusetzen. Als Nächstes fügt eine Handvoll Tiefkühlschnecken hinzu.

Step 2 Add a handful of Frozen Water Snails -  - Tuna Snail Bag Mix, Tuna L030, Tuna, thunfisch, Schnecken, moore means more, frozen Water snails, CC Moore

Diese bringen einen einzigartigen Crunch-Effekt, und zusätzlich Mineralien und Salze in den Mix. Bei den warmen Bedingungen genau das, was die Fische benötigen. Schnappt euch außerdem eine Dose Chilli-Flakes und streut eine leichte Beschichtung über den Mix. Das gibt den Stickmix einen heißen, besonderen Kick.

Step 3 Followed by some Chilli Flakes -  - Tuna Snail Bag Mix, Tuna L030, Tuna, thunfisch, Schnecken, moore means more, frozen Water snails, CC Moore

Danach benötigt der Mix noch attraktive Liquids. Sie helfen die Anziehung in der gesamten Wasserfläche zu streuen. Zuerst fügt man ein flüssiges Thunfisch-Extrakt hinzu, dem saftige Thunfischstücke enthalten sind.

Step 5 Add a healthy glug of Liquid Tuna Extract -  - Tuna Snail Bag Mix, Tuna L030, Tuna, thunfisch, Schnecken, moore means more, frozen Water snails, CC Moore

Die Stücke bilden eine dunstige Wolke und verteilen sich in der Wassersäule. Das Liquid Tuna L030 ist dickflüssiger und legt sich verführerisch auf den Gewässergrund. Dabei setzt es einen heftigen Geruch frei, der sich über Schlamm und Kies des Grundes verbreitet.

Step 6 Followed by an equal dose of Tuna L030 -  - Tuna Snail Bag Mix, Tuna L030, Tuna, thunfisch, Schnecken, moore means more, frozen Water snails, CC Moore

Habt ihr alle Inhaltstoffe vermischt, ist die hochattraktive Waffe fertig für den Einsatz. So könnt ihr sie direkt als „loosefeed“ also z.B. für die Fütterung im Randbereich (Futterballen) verwenden.

Step 7 Give the mix a thorough stir together -  - Tuna Snail Bag Mix, Tuna L030, Tuna, thunfisch, Schnecken, moore means more, frozen Water snails, CC Moore

Um den Mix zu trocknen, füllt ihn in eine versiegelte Tasche und verwahrt sie an einem kühlen Ort, ohne direkter Sonneneinstrahlung auf. Um die perfekte Stickmix-Konsistenz zu erhalten, sollte sie dort für 24 Stunden verbleiben.

Step 8 The mix will be quite damp simple leave to dry overnight -  - Tuna Snail Bag Mix, Tuna L030, Tuna, thunfisch, Schnecken, moore means more, frozen Water snails, CC Moore

Jensen Mannings-Bag schildert seine Ergebnisse!

Eine sehr attraktiver und salziger PVA-Bag mit Tuna-Boost ist der Renner, wenn ich über Köderteppichen fische. In meinen Spod-Mixen verwende ich oft eine bunte Auswahl an Partikeln, Micromass-Pellets, kleinen Pellets, gecrushten Boilies und Schnecken, um nur einige Bestandteile zu nennen. Ein PVA-Bag bringt mir einige Vorteile bei meiner Angelei. Erstens ermöglicht er eine perfekte Präsentation, das Rig liegt immer sauber und geschützt. Zweitens kann ich selbst entscheiden, was ich meinem Mix hinzufüge und die Anziehungskraft mit hochattraktiven Liquids ankurbeln. Das hilft zweifelsohne dabei die Fische genau zum Hookbait zu ziehen. Auch wenn ich nur wenige Stunden am See bin, bin ich mir sicher, dass die Attraktoren direkt heftig arbeiten.

CC Moore im Handel:

– Tuna Lo30 bei Eurocarp

– Pacific Tuna Bag Mix bei Angelzentrale Herrieden 

Regelmäßige News von CC Moore erhaltet ihr:

– auf der Website von CC Moore

– über den Facebook-Kanal der Boilieschmiede

– über den YouTube-Channel von CC Moore