Der holländische Reiseveranstalter The Carpspecialist mit dem sympathischen Geschäftsführer Jeroen Albers, hat drei neue Ziele für euch ins Portfolio aufgenommen.

Nach einer monatelangen Suche nach geeigneten Gewässern, werden gleich drei neue Ziele vorgestellt.
„Jeder See ist unserer Meinung eine perfekte Ergänzung für unser Programm und alle Seen sind in kurzer Distanz zu Deutschland gelegen und bieten unseren Kunden die Chance auf den Fang dicker Fische in einer tollen Umgebung“, erzählt Jeroen über die neuen Ziele von The Carpspecialist. Zusammen mit dem englischen Brillenhersteller „Fortis“ feiert The Carpspecialist die Aufnahme der neuen Seen mit einer tollen Aktion. Unter allen Anfragen zu diesen drei neuen Gewässern werden insgesamt 20 Fortisbrillen (24/7 Wraps) verschenkt. Die Aktion läuft noch bis zum 30.06.2015.

Wraps 247 1 -  - the carpspecialist, Reiseziele Frankreich, Forties

Und das sind die Infos zu den neuen Gewässern, die alle sehr große Fische beherbergen!

Der See „Hattigny“

– Rekordkarpfen 28,5 Kilo
– Oberfläche: 27 ha
– Ab Frankfurt: 209 km
– Geöffnet ab der Saison 2016; buchen Sie jetzt schon Ihren Platz!
– Gratis Fortis Sonnenbrille

Mehr Informationen

HATTIGNY -  - the carpspecialist, Reiseziele Frankreich, Forties

Der See „Les Salles“

– Rekordkarpfen: 27 Kilo
– Oberfläche: 17 ha
– Maximal 10 Angler erlaubt
– Ab Köln: 444 KM
– Stellen mit dem Auto erreichbar
– Gratis Fortis Sonnenbrille

Mehr Informationen

LESSALLES -  - the carpspecialist, Reiseziele Frankreich, Forties

Der See „Lac de Seys“

– Rekordkarpfen: 31,4 Kilo
– Oberfläche: 23 ha
– Maximal 8 Angler erlaubt
– Ab Köln: 403 km
– Stellen mit dem Auto erreichbar
– Gratis Fortis Sonnenbrille

Mehr Informationen

lacdeseys -  - the carpspecialist, Reiseziele Frankreich, Forties

 

>> Alle weiteren Infos gibt es auf der Webseite von The Carpspecialist

>> Die Infos zu allen Brillenmodellen von Fortis gibt es natürlich online auf der Webseite von Fortis Eyewear