Ein cooles Setup. Stylisch. Fancy. Ja, einfach ein Hingucker. So soll es aussehen, wenn das Auge mitmischt. Manchmal ist das ziemlich cool. Im Rahmen des fetten Produktreleases im September hat die Firma Fox einige sehr feine Sachen herausgebracht. Unter anderem haben die Füchse ihrem Setupstuff ein kleines Facelift verpasst und ziemlich coole Sachen in die Stores gebracht. Natürlich steht noch immer der neue Micron RX+ im Fokus aller Gespräche über das neuen Fox-Setup-Tackle. Doch das Flagschiff ist längst nicht alles und wird durch sehr ästhetische und natürlich funktionelle Dinge ergänzt.

stealth at night - Cooler Fox-Stuff zum Setup-Tuning

Coole Bobbins mit Stil

Für die Liebhaber von Bobbins haben wir da genau das richtige gefunden. Fox widmet gleich zwei Produkte den Liebhabern der pendelnden Bissanzeiger.

Der Black Label Dumpy Bobbin

Einer der neuen Hanger bzw. sprechen wir hier von einem Bobbin, ist der Black Label Dumpy Bobbin. Ein Bobbin mit klassischer Kette, die stylisch in schwarz gehalten wurde. Die Heads der Bobbins können nach Bedarf mit zusätzlichem Gewicht ausgestattet und auf 20 Gramm upgegradet werden. Die Schnurführung erfolgt über austauschbare Lineclips. Ein ziemlich cooler Bobbin, der euer Setup in jedem Fall visuell aber auch funktional aufwertet. Der Black Label Dumpy Bobbin ist in verschiedenen Farben erhältlich. Ein Schlitz nimmt Beta-Lights auf und lässt eure Bobbins in coolem Lichte erstrahlen. Über einen Aluminium-Hockey Stick könnt ihr eure Bobbins sicher ans Setup anschließen. Dieser ist mit einem Gewinde ausgestattet – ebenso wie alle anderen Komponenten.

Black Label Dumpy Bobbin Main Image Kopie - Cooler Fox-Stuff zum Setup-Tuning

Black Label Stealth Bobbin

Etwas schlanker und gradliniger ist der Stealth Bobbin. Ein Bissanzeiger mit innenliegender Schnurführung. Die Schnur wird in einem kleinen Schlitz gehalten und dort fixiert. Man kann dabei unterscheiden, ob die Schnur festgeklemmt oder freilaufend sein soll. Die festgeklemmte Schnurführung ist für die sensible Bissanzeige sehr zu empfehlen. Der Bobbin wird an einer Dacronkordel aufgehängt und ist dadurch extrem flexibel und einfach einzusetzen. Diese kann nach belieben gekürzt werden. Die neuen Stealth Bobbins eignen sich besonders zum Fischen mit schlaffen Schnüren auf kurzer bis mittlerer Distanz. Auch hier können Beta-Lights eingesetzt und fixiert werden.

Black Label Stealth Bobbin Main Image Kopie - Cooler Fox-Stuff zum Setup-Tuning

Colorierte Ball Clips

Passend zu den neuen Bobbins gibt es zwei neue Ball Clip Varianten. Diese sind farblich passend zu den Dumby Bobbins erhältlich. Durch einfaches Verstellen der Schraube kann man die Spannung der Balls optimieren und an die jeweilige Situation anpassen. Fox unterscheidet zwei Varianten – einmal die Kunststoff- und einmal die Metallvariante. Bei der Metallvariante sind die Balls zusätzlich flexibel gestaltet. Beide Produkte sind in unterschiedlichen Farben erhältlich und passen ideal zum Dumpy Bobbin oder den neuen Line Clips.

Black Label Coloured Ball Clips - Cooler Fox-Stuff zum Setup-Tuning

Snag Ears inkl. Adjustable Hockey Sticks

Die neuen Snagears werden bei Fox mit der neuen Snagear-Platte geliefert, die gleich zwei Funktionen vereint. Zum einen ist der schwarz anodisierten Platte ein verstellbarer Hockey Stick Adapter angeschlossen und zum anderen natürlich die Funktion der Snagears. Das Coole daran ist, dass man nur noch eine Komponente unter den Bissanzeiger schrauben muss. Die Snagears können zum Transport, oder wenn mal keine benötigt werden, abgeschraubt werden. Natürlich hat man bei Fox darauf geachtet, dass die kleinen Stangen gummiert werden, sodass eine vernünftige Griffigkeit gewährleistet ist. Ein cooles Produkt, das euer Setup in jedem Falle funktionaler, sicherer und natürlich stylischer macht.

in use Kopie - Cooler Fox-Stuff zum Setup-Tuning

Neue schicke Lineclips

Ein letztes Highlight, das wir heute in den Fokus genommen haben, ist der Produktrelaunch der legendären Fox Lineclips, die es bereits vor Jahren einmal im Programm der Füchse gab. Entwickelt wurden die Line Clips für die Angelei mit straffen Schnüren und Quiver-Spannarmhangern. Neu bei den Lineclips der 2017iger Version ist die Verstellbarkeit, wie der Produktname es schon sagt: Black Label Adjustable Rod Clip. Mittels einer Stellschraube kann die Intensität des Clips angepasst werden, sodass sowohl monofile als auch geflochtene Schnüre optimal gehalten werden können. Auch hier kann der im Lieferumfang enthaltene schwarze Ball Clip gegen die optional erhältliche farbige Variante in Form eines Black Label Ball Clips ausgetauscht werden.

Line Clips - Cooler Fox-Stuff zum Setup-Tuning

 

Noch mehr der neuen Fox Setup-Produkte

Wenn ihr Lust auf noch mehr Setup-Produkte von Fox bekommen habt, dann schaut doch einfach mal auf der Webseite von Fox nach. Hier findet ihr alle neuen Produkte inkl. des coolen Setup-Stuffs.

Regelmäßige News von Fox International erhälst du: