Nach einem schwierigen Start auf dem Floß, auf den viele Höhen und Tiefen folgten, wird es jetzt Zeit für das große Finale. Wie sagt man so schön? Ende gut, alles gut! Und so läuft es auch dieses Mal.

In der letzten Folge der Videoserie „Floß-Abenteuer“ fischen Mark Hofman und Michiel Pilaar vom Floß aus direkt in einen reißenden Fluss. Nach und nach wird das Rätsel dieses Gewässers gelöst und die Sache kommt mächtig ins Rollen. Die beiden stecken viel Zeit in Location, die Vorbereitung potenzieller Hotspots und treffen die goldrichtigen Entscheidungen.

twelvefeetmag floss abenteuer teil 3 6 -  - Michiel Pilaar, Mark Hofman, Karpfenangeln vom Boot, Floß-Abenteuer, Bootsangeln

twelvefeetmag floss abenteuer teil 3 5 -  - Michiel Pilaar, Mark Hofman, Karpfenangeln vom Boot, Floß-Abenteuer, Bootsangeln
twelvefeetmag floss abenteuer teil 3 3 -  - Michiel Pilaar, Mark Hofman, Karpfenangeln vom Boot, Floß-Abenteuer, Bootsangeln

Eine unglaubliche Serie wunderschöner Schuppen-, Spiegelkarpfen und Welse gleitet in die Maschen und macht dieses Epos zum absoluten Highlight der gesamten Reihe. Auf twelve ft. PRO kannst du den Film in kompletter Länge sehen. Viel Spaß dabei!

Du hast den Anfang verpasst? Kein Problem!

Du hast den Anfang dieser spannenden Videoserie verpasst? Kein Problem. An dieser Stelle findest du unsere Meldungen zu den ersten beiden Teilen, in denen die beiden sympathischen Niederländer das 2-wöchige Abenteuer starten und schnell feststellen mussten, dass sie sich auf kein leichtes Unterfangen eingelassen haben.

twelvefeetmag floss abenteuer teil 3 8 -  - Michiel Pilaar, Mark Hofman, Karpfenangeln vom Boot, Floß-Abenteuer, Bootsangeln

twelvefeetmag floss abenteuer teil 3 7 -  - Michiel Pilaar, Mark Hofman, Karpfenangeln vom Boot, Floß-Abenteuer, Bootsangeln
twelvefeetmag floss abenteuer teil 3 2 -  - Michiel Pilaar, Mark Hofman, Karpfenangeln vom Boot, Floß-Abenteuer, Bootsangeln

Noch mehr Abenteuer des Duos Pilaar/Hofman

Buchstäblich von heute auf morgen geht es für Michiel und Mark für nur drei Tage an einen französischen Stausee, der unter extremen Angeldruck steht und an dem das Nachtangeln verboten ist. Die beiden wollen zeigen, dass sich auch Kurzsessions lohnen können und auch ein kleiner Trip ins benachbarte Ausland jederzeit in Betracht gezogen werden sollte – check unseren Beitrag zu diesem Abenteuer-Film aus Frankreich.