Das Carpleads-Team aus den Beneluxstaaten meldet sich mit den Highlights 2020 zu Wort. Die Jungs blicken trotz Corona-Pandemie auf ein fischreiches Jahr zurück. Wir haben dir ein paar Ausnahmefänge aus den vergangenen Monaten zusammengestellt. Viel Spaß!

Tim Melotte unterwegs in der City

FCK 2020 – so kann das vergangene Jahr vielleicht am besten beschrieben werden. Meine vorgefertigten Pläne fielen aufgrund der Covid-19-Pandemie ins Wasser. Geschlossene Grenzen, Reisebeschränkungen und Lockdowns mit nächtlicher Ausgangssperre machten das Angeln nicht einfach. War es angeltechnisch ein verlorenes Jahr? Nein, das überhaupt nicht. Kurz vor dem Lockdown hatte ich noch eine Session mit Teammember Rob Peelaers.

Mitten in seiner Heimatstadt Mechelen verläuft ein alter Kanal. Ich habe dort noch nie einen Karpfenangler gesehen und Gerüchten zufolge sind nur kleine Fische zu fangen. Wir haben dennoch einen Versuch gestartet, jedoch ohne große Erwartungen zu haben. Zu unserer Überraschung kam der erste Fisch für Rob mit 15 + Kilo heraus, mein erster Fisch war einer der alten Krieger aus dem Kanal. Nervenkitzelnde Drills am frühen Morgen und Fotoshootings, während die Stadt aufwacht, hatten etwas Magisches. Für mich ist diese Session mein Highlight des Jahres, die ihr hier nochmal anschauen könnt. Viel Spaß!

twelvefeetmag carpleads benelux karpfenfänge 2020 1 -  - Carpleads

Frank van Schaik beim Karpfenangeln in den Alpen

Wir blicken auf ein turbulentes Jahr zurück, aber irgendwie ist es ein Jahr gewesen, an das ich mich mit einem Lächeln erinnern werden. Kurz nach dem ersten Lockdown habe ich die Gelegenheit nutzen können, ein paar Tage frei zu nehmen, um angeln zu fahren. Zusammen mit zwei Freunden ging es für einen Sommer-Trip in die Alpen. Eine Gegend, in der ich zuvor schon ein paar mal gewesen bin. Dort gibt es einen guten Bestand an guten Fischen. Also entschlossen wir, es kurzerhand dort zu probieren, da es vielleicht der einzige Auslands-Trip in diesem Jahr sein könnte.

Bei sehr hohen Temperaturen haben wir nicht zu viel erwartet aber manchmal ist es wohl so, wie es sein soll. Wir alle konnten während dieses Trips unsere PBs brechen. Es ist einfach großartig, solche Fische zu fangen, während zeitgleich ein gutes Stück Fleisch auf dem Grill liegt.

twelvefeetmag carpleads benelux karpfenfänge 2020 3 -  - Carpleads

twelvefeetmag carpleads benelux karpfenfänge 2020 2 -  - Carpleads

Rob Peelaers auf Zielfischjagd

Im vergangenen Jahr habe ich mich auf einen neuen Zielfisch konzentriert, der in einem See in der Nähe meines Hauses schwimmt. Als mir ein Freund erzählte, dass der erste Fisch in diesem See gefangen wurde, habe ich schnell gehandelt. Ich wusste, dass mein Zielfisch nur ein- oder zweimal im Jahr erwischt wird. Also habe ich damit begonnen, einen Futterplatz aufzubauen.

Ich habe versucht, meine Präsenz an dem See so gering wie möglich zu halten, um andere Angler nicht dorthin zu locken. Doch leider landete mein Zielfisch nur drei Tage später im Netz eines anderen Anglers. Ich beschloss, den See erstmal zu ignorieren, konnte aber mein Ziel nicht aus dem Kopf bekommen. 2 Wochen später ging es für mich zurück an den See, um zu sehen, ob andere Angler anwesend waren. Zu meiner Überraschung wurde der See nicht befischt. Ich habe nicht den gleichen Fehler gemacht wie zuvor und zwei Spots angefüttert, von denen ich wusste, dass mein Zielfisch sie besuchen würden.

twelvefeetmag carpleads benelux karpfenfänge 2020 4 -  - Carpleads

Eine kurze Nacht an dem örtlichen Kanal und ich war wieder am See. Im Morgenlicht konnte ich sehen, dass es auf dem ersten Spot Fischaktivität gab. Meine Zuversicht war also groß. Ich bereitete die Rute vor und senkte das Rig in eine kleine offene Stelle im Kraut. Wenig später bog sich die Rute und der Kampf war eröffnet. Ich schaffte es, den Fisch aus dem Kraut zu holen. 10 Minuten später hatte ich meinen Zielfisch im Netz – noch größer als vor zwei Wochen. Und so habe ich meinen neuen PB in die Kamera halten dürfen. Was für ein Fisch, was für ein Gefühl!

Regelmäßige News von Carpleads erhalten