Um Erkenntnisse über Fangerfolge oder Blanks auswerten zu können, ist das Führen eines Fangbuchs unerlässlich. Nur wer sich mit sämtlichen Details der Angelei auseinandersetzt, wird langfristig erfolgreich sein. Mit Fishy haben die Jungs von Concept for you eine neue App entwickelt, die es dem User erlaubt, sämtliche Informationen rund um einen Fang digital erfassen und auswerten zu können. Wir schauen uns die Besonderheiten von Fishy mal im Detail an. Los geht´s.

twelvefeetmag fishy app concept for you 3 -  - Fishy App, Fangbuch, Digitales Fangbuch, Concept for you

Digitales Fangbuch – verbessere deine Angelei

Köder, Spots, das Wetter – sind nur einige von vielen Details, die über Erfolg uns Misserfolg entscheiden können. Um die eigene Angelei stetig verbessern zu können, ist das Führen eines Fangbuchs unerlässlich. Daraus können Rückschlüsse gezogen werden, die dich bei kommenden Session weiterbringen.

Nicht nur Fotos, sondern alle nötigen Daten zu deinem Fang lassen sich mit Fishy dokumentieren. Welches Rig, welcher Köder, welche Stelle und an welchem Gewässer warst du erfolgreich. Die Wetterbedingungen werden beim Anlegen des Fangs sogar automatisch übernommen, können aber auch manuell noch angepasst werden.

twelvefeetmag fishy app concept for you 1 -  - Fishy App, Fangbuch, Digitales Fangbuch, Concept for you

Spots – sieh dir an, wo du angelst

Die Karte erlaubt dir, sämtlich Spots an einem Gewässer genau festzuhalten und mit entsprechenden Infos zu ergänzen. Welche und wie viele Fische hast du an den Spots gefangen, welches Futter hast du eingesetzt und was waren die Besonderheiten an der Stelle. Hindernisse lasses sich ebenfalls markieren und Entfernungen messen.

twelvefeetmag fishy app concept for you 4 -  - Fishy App, Fangbuch, Digitales Fangbuch, Concept for you

Auf alle Endgeräte optimiert

Fishy lässt sich nicht nur auf dem Smartphone, sondern auch auf dem Tablet und Desktop nutzen. Falls mal etwas nachgetragen oder geplant werden muss, ist dies doch am Desktop viel einfacher als über das Smartphone. Mit der Cloud-Lösung lässt sich die App von mehreren Geräten aus nutzen und synchronisiert sich mit der Datenbank. Auch bestehende Fangbücher können so bequem nachgetragen werden.

Fishy entspricht zudem den neuesten Sicherheitsstandards, sodass die Daten nur für den Benutzer sichtbar sind. Die App läuft unter iOS und Android auf den mobilen Geräten.

twelvefeetmag fishy app concept for you 5 -  - Fishy App, Fangbuch, Digitales Fangbuch, Concept for you

Fishy – das kostet die App

Für 0,99 Euro pro Monat kannst du die Fishy App nutzen. Alternativ kann die Freischaltung für 9,99 Euro pro Jahr erfolgen. Es kommen keine weiteren Kosten zustande und die kommenden Updates mit neuen Funktionen sind bereits inbegriffen. Weitere Informationen zur App sowie die Möglichkeit des Downloads findest du an dieser Stelle.

Regelmäßige News von Concept for you erhältst du