Sie sollen es in sich haben, so die Aussagen seitens Korda. Die drei neuen GOO-Sorten. Die Namen der drei neuen Sorten sind Buttercorn Supreme, Super Scopex Supreme und Scopex Smoke. Weiterhin werden die attraktiven Flüssigkeiten von Kiana Carp entwickelt und durch Korda vertrieben. 

Drei neue Top Sorten kommen bald 683x1024 -  - Super Scopex, Scopex Smoke, korda, Kiana Carp, Goo, Butter corn

Allgemeines zu GOO

Da GOO hochkonzentriert ist, reicht eine Flasche für viele, viele Sessions oder sogar Saisons – je nach Einsatzgebiet. Alle Sorten haben einen nicht zu unterschätzenden Vorteil: Sie bilden um sonst eher geschmacksneutrale Pop Ups eine regelrechte Aura für die Sinne. Sie locken nicht nur über ihre (teils) im ultraviolett-Bereich wahrnehmbare Fluoro-Farbe, sondern auch über enthaltene Attraktoren (wie Fruchtsäuren) und hoch wasserlösliche, schmackhafte Süße. Get on the GOO!

Buttercorn Supreme

Buttercorn Supreme – ist der perfekte Soak für Hookbaits wie Pop Ups und Wafter, weiß, cremig, super schmackhaft und süß. Es verfärbt andersfarbige Köder nicht, da es neutral weiß ist und eignet sich so für alle Köderfarben. Kraftvolle Farben holt es noch hervor und dezente Töne lässt es sogar ausgewaschen aussehen – ein Effekt, der beim Fischen auf sehr stark beangelte Karpfen gewünscht sein kann.

 Super Scopex Supreme

Super Scopex Supreme – ist die dünnflüssigere Variante der beiden neuen Scopex GOOs und zieht in Hookbaits ein. Es bildet unter Wasser eine gelb-orange Geschmackswolke, die jedem Karpfen die Sinne raubt. Nicht umsonst ist Scopex einer der besten und bekanntesten Flavours da draußen. Im diesem GOO wird der berühmte Attraktor mit schmackhafter Süße und deutlicher Farbe kombiniert.

Scopex Smoke

Scopex Smoke – ist das dickflüssige der beiden Scopex GOOs und gibt z.B. den bereits mit Supreme behandelten Ködern den letzten Feinschliff. Es macht sich auch sehr gut zum Benetzen von PVA Sticks und zur äußeren Behandlung verschiedener Köder. Geschmacklich sind die Scopex GOOs einfach ungeschlagen!

Ali Hamidi über die neuen GOO-Sorten

REGELMÄSSIGE KORDA NEWS ERHALTET IHR

– auf der Website des Unternehmens

– über den offiziellen Facebook-Kanal vom Team Korda Germany

– über den YouTube-Channel

– über das Instagramprofil Korda_Germany