Bei Ehmanns Fishing in Ostwestfalen startet man mit vielen Neuerungen in das neue Jahr. Ein Highlight in 2021 wird der erste Ehmanns Carp Cup sein. Dieser wird vom 03. August bis zum 08. August 2021 am Agriturismo Laghetti Chitina in Italien stattfinden. Anmeldungen sind noch möglich aber Achtung: es gibt nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen. Wir fassen dir die wichtigsten Infos kurz und kompakt zusammen.

Neu in 2021: Ehmanns Carp Cup

Elf Teams mit jeweils zwei Anglern haben in diesem Jahr die Chance, am ersten Ehmanns Carp Cup teilzunehmen, der im August am Agriturismo Laghetti Chitina in Italien stattfindet. Das Team um Ingo Ehmanns stampft eine Veranstaltung aus dem Boden, die in den Sozialen Medien schon auf sehr viel Neugierde und Zuspruch gestoßen ist.

Was kostest die Teilnahme und was gibt es zu gewinnen?

Dabei sein ist alles – das gilt nicht nur für Olympia, sondern auch für den Carp Cup. Das Erlebnis sollte im Vordergrund stehen – und doch ist der direkte Vergleich zwischen den Teams natürlich allgegenwärtig und so auch gewünscht. Die Frage nach den Preisen und was die Teilnahme kostet, stellt sich zwangsläufig. Die Kosten für eine Teilnahme betragen 600 Euro. Dafür warten einige tolle Preise auf dich. Die Gewinner dürfen sich über folgende Preise freuen:

  • 1. Platz: 1.800 Euro
  • 2. Platz: 1.200 Euro
  • 3. Platz: 600 Euro
  • Schwerster Karpfen: 300 Euro
  • Gesamtgewicht insgesamt: Sachpreis von Ehmanns

An dieser Stelle ist unbedingt hervorzuheben, dass der Carp Cup eine Non-Profit-Veranstaltung ist. Die genauen Informationen zu Anmeldeverfahren, Teilnahmebedingungen und Regeln bekommst du auf den Social-Media-Kanälen von Ehmanns, z.B. bei Facebook.

Die wichtigsten Infos auf einen Blick

  • Ehmanns Carp Cup
  • 03.08.-08.08.2021
  • Agriturismo Laghetti Chitina (Italien)
  • Unkostenbeitrag: 600 Euro
  • Anmeldungen sind noch möglich
  • weitere Infos auf den Social-Media-Kanälen von Ehmanns

Regelmäßig Ehmanns-News verfolgen