Not macht erfinderisch: Fisch Ahoi, der Podcast aus Österreich, hat bedingt durch Corona das neue Online-Format „Fischgespräche“ gestartet. Über diese Plattform können Leser auch abseits des Podcasts über verschiedene Themen in der Fischerei informiert werden. Dazu werden interessante Persönlichkeiten als virtuelle „Studiogäste“ eingeladen. Zu Gast in den wöchentlichen Fischgesprächen sind Promis aus der Angelszene, wie Didi Isaiasch, Hannes Novak und Roland Steinberger. Lustig, spannend und locker – so lassen sich die Online-Talks vielleicht am besten beschreiben.

Thema heute: Die Trends beim Karpfenangeln

Stefan Tesch und Norbert Novak, die auch die Herausgeber vom „Fischer Trend Report“ sind, laden in ihre wöchentlichen Sessions bekannte Persönlichkeiten aus der Angelszene ein. Zwischen den Interviews können auch Zuschauer in den Video-Konferenzen mitplaudern. Zum Thema „Die Trends beim Karpfenangeln“ findet bereits heute die nächste Ausgabe der „Fischgespräche“ statt. Zu Gast im virtuellen Studio sind Hannes Novak (Solar Tackle), Markus Rosenberger (Carphunter & Co Shop) und unser Redakteur Felix Kaczmarek. Der Beginn des Gesprächs ist um 19 Uhr. Das Angebot ist kostenlos. Wer möchte, kann über das Videokonferenz-Tool Zoom mitreden und Fragen stellen. Oder ganz einfach über den Live-Stream auf der Facebook-Seite von Fisch Ahoi zuschauen.

twelvefeetmag fischgespräche trends beim karpfenangeln 2 -  - Trends beim Karpfenangeln, Fischgespräche, Fisch Ahoi

Alles Wichtige auf einen Blick

Wir fassen dir die wichtigsten Infos nochmal kurz und kompakt zusammen:

  • Was? Fischgespräche „Die Trends beim Karpfenangeln“
  • Wann? 28. April 2020, 19 Uhr
  • Wo? Über das Videokonferenz-Tool Zoom oder über den Live-Stream auf der Facebook-Seite von Fisch Ahoi

Alle Infos und Details zu den Sessions findest du unter: www.fischahoi.at/events. Dort sind auch alle bisherigen Fischgespräche zum Nachschauen verfügbar. Viel Spaß beim Zuschauen – und vielleicht auch beim Mitreden!

Mehr über Fisch Ahoi