Jeder, der oft mit dem Futterboot angelt kennt das Ding mit der dritten Hand. Die nämlich wird benötigt, wenn man einerseits das Futterboot vernünftig navigieren und andererseits die Schnurfreigabe optimal steuern möchte. Manche können es sicher auch so lösen, in dem sie die Schnurfreigabe mit dem Finger regulieren. Doch gerade wenn man nebenbei auch noch Einstellungen am Echolot vollziehen möchte oder sogar ein Fernglas zur Hand hat, weil das Boot auf langer Distanz nur noch schwer zu erkennen wäre, dem fehlt die dritte Hand zur Schnurfreigabekontrolle.

5927449035238717e9ce216e IMG 1553 ws -  - Ruten rausfahren, Ridgemonkey, Präzision, Line Control, Futterboot, Ablegen

Die Lösung aus dem Hause Ridgemonkey

Die Jungs von Ridgemonkey haben sich zu diesem Thema Gedanken gemacht und kündigen aktuell den neuen Line Control Arm an. Ein Kunststoffclip, der auf die Rollenspule geklippt wird und mit einem kleinen Ausleger, dem sogenannten Control Arm, eine optimale Schnurabgabe steuert.

592744b235238717e9ce2171 DSC08265 ws a -  - Ruten rausfahren, Ridgemonkey, Präzision, Line Control, Futterboot, Ablegen

 

Das coole an diesem Produkt ist sicherlich das Design und die kleine Produktgröße. Der Ausleger liegt auf der Spule auf und verhindert ein freies Abspulen der Schnur. Durch den Control Arm ist es möglich die Rute auf dem Setup abzulegen und mit beiden Händen die Fernsteuerung halten und die Bedienung von Echolot und anderen Dingen ungestört zu vollziehen. Die Innenseite des Line Control Arms ist mit Kunststoffschaum versehen, sodass die Schnur nicht beschädigt werden kann und eine optimale Schnurspannung beim Rausfahren des Köders herrscht.

DSC 4326 sw Kopie -  - Ruten rausfahren, Ridgemonkey, Präzision, Line Control, Futterboot, Ablegen

Voraussichtlicher Release

Der Release des Ridgemonkey Line Control Arms ist für den Sommer 2017 angepeilt. Ob er dann auch im gleichen Zuge auf dem deutschen Markt erhältlich ist, ist leider noch nicht bekannt gegeben worden. Preislich wird der neue Ridgemonkey Line Control Arm bei 11,99 Briritsche Pfund liegen. Wir gehen von einem humanen Preis zwischen 15 und 25 Euro aus – diese Angabe ist natürlich ohne Gewähr.

DSC 4462 Kopie Kopie -  - Ruten rausfahren, Ridgemonkey, Präzision, Line Control, Futterboot, Ablegen

Quelle

Fotos & Video: Ridgemonkey

Mehr über Ridgemonkey