Korda entwirft Bobbins! Bereits im vergangenen Jahr wurde die Produktion von regulären Hängebissanzeiger, mit Brillenlogo, bekannt. Voller Spannung erwartet, erfolgte dann im diesjährigen Frühjahr eine Markteinführung. Als Kontrast zu den Stow MK II Bobbins, die in 8 verschiedenen Farbtönen erhältlich sind, allerdings als neutrale “Black & White’s” Produktion. Bobbins im Schwarz- oder Weißton, die dezent, unauffällig und schlicht daherkommen. Edles Schickimicki, oder Qualität mit ausgefuchster Optik? Einige Fragen taten sich auf, auf die wir Antworten suchten.

Also haben wir die Dinger mit in einen Langzeittest genommen und ausgiebig getestet.

Design & Lieferumfang der Korda Black & White Bobbins

Bereits der erste Eindruck wirkt echt modern und durchgestylt. Die Bobbins hängen in einer Klarsichtverpackung im Ladenregal, die mit jeweils einem farblich abgestimmten Inlett bestückt ist. Diese Plastikverpackung wurde sehr kompakt gehalten, was wir auch aus Umweltgründen löblich finden. Neben dem Bobbin am Hockey Stick, einer kurzen Kette und 2 Zusatzgewichten findet man auf der Rückseite eine längere Kette und ein Schraubtool, für die Fixierung von Beta Lights. Ihr merkt also schon! Im Normalfall sind nach dem Bobbinkauf keine Zusatzkosten mehr nötig. Die Bissanzeiger lassen sich mit dem Umfang bereits sehr variabel, an verschiedene Angelsituationen, anpassen.

Längere Ketten & 2 Zusatzgewichte... Die Black & White's kommen mit ordentlichem Lieferumfang.
Längere Ketten & 2 Zusatzgewichte… Die Black & White’s kommen mit ordentlichem Lieferumfang.

Die Black & White’s passen optisch perfekt zu einem schwarzen Aufbau. Sie harmonieren mit dunklen Rollen und einem matten Carbonblank. Der dezente Look wird durch ein grünes Segment im  Korda-Look abgerundet. Auch die Ketten und der Hockey Stick kommen schwarz daher. Diese Legierung ist bisher nicht abgeplatzt, was uns bereits bei anderen Bobbinketten passiert ist. Der Line-Clip, hat einen coolen Look und passt zum restlichen Design der Bobbins. Die Ohren wurde aus Plastik gefertigt, was sich positiv auf den Verstellmechanismus auswirkt.

Passend zum dezenten Style!
Passend zum dezenten Style!

Black & White’s im Funktionscheck

Im Praxiseinsatz haben wir getestet, wie funktionell die Bobbins wirklich sind, schließlich müssen sie funktionieren und nicht bloß “gut aussehen”. Wie bereits beschrieben, befinden sich 2 Zusatzgewichte im Lieferumfang. Ohne Gewichte ist der Bobbin ausreichend leicht, um mit ihm Slag Line, also mit sinkender durchhängender Schnur, zu fischen. Dafür eignet sich auch die lange Kette sehr gut, mit der sich ein sehr leichter Schnurdruck erzeugen lässt. Mit den Gewichten lässt sich dann so viel Druck erzeugen, dass auch ein Angeln vor Hindernissen oder mit straffer Schnur auf größeren Distanzen möglich ist. Lediglich bei starkem Wind und extremer Strömung in Fließgewässer, sahen wir in Swingern mit festem Arm mehr Stabilität.

Hier haben wir eine Übersicht der 4 verschiedenen Bobbin-Größen, mit den dazu enthaltenen Zusatzgewichten:

Small: 5 g & 8 g Gewichte

Medium: 10 g & 15 g Gewichte

Large: 10 g & 15 g Gewichte

X-Large: 20 g & 30 g Gewichte

Flexibel angepasst! Die Bobbins eignen sich auch für's Hindernisangeln...
Flexibel angepasst! Die Bobbins eignen sich auch für’s Hindernisangeln…

Einige Bobbins haben Probleme mit sehr dünnen, geflochtenen Schnüren. Der Line Clip lässt sich nicht fein genug justieren und fixiert die feinen Leinen nicht. Das ist bei den Korda Black & White Bobbins etwas besser gelöst! Per Schraubung lässt sich der Druck des Line Clip’s variabel anpassen. Auch mit dünnem Geflecht gab es keine Probleme.

Hängen nur nach dem Take! Der Line Clip hält was er verspricht...
Hängen nur nach dem Take! Der Line Clip hält was er verspricht…
Fixed!
Fixed!

Zum Hockey Stick wurden sich im Hause Korda “Black & White’s” so einige Hintergedanken gemacht. Der Stick soll eine Aufnahme der Stow Bobbins zulassen. Die Stows wurden an magnetischen Hockey Sticks befestigt, allerdings ist das Gewicht, der XL-Version inkl. Zusatzgewichte so groß, dass es zu Befestigungsproblemen kam. Die Aufnahme der Black and White Bobbins wurde daher mit einem Bolzen verstärkt. Verhindert dieser jetzt eine Verwendung der Stow’s? Nein! Trotz der kleinen Umstellung hält die Magnetaufnahme der Stow Bobbins. Ein cleveres Feature, dass Stow-Liebhabern in die Karten spielt. Ruck Zuck lässt sich das Bissanzeigermodell wechseln, ohne das zeitraubendes Umschrauben erfolgen muss.

Auch die Korda Stow-Bobbins finden am Hockey Stick halt!
Auch die Korda Stow-Bobbins finden am Hockey Stick halt!
Kompatibles Paar für viele Situationen!
Kompatibles Paar für viele Situationen!

Fazit zu den Korda Black & White’s

Hier wurden wirklich schicke Bissanzeiger kreiert. Sie beweisen, dass Style durchaus mit Funktionalität einhergehen kann. Den Preis von ca. 30 Euro finden wir für das Produkt, inklusive des üppigen Umfangs fair. Denn bei Wahl dieser Bobbins, hat man für fast jede Situation am Wasser den richtigen Partner.

Style und Anpassungsfähigkeit lassen die Korda Black & White's überzeugen!
Style und Anpassungsfähigkeit lassen die Korda Black & White’s überzeugen!

Korda Black & White Bobbins erwerben:

-> hier könnt ihr die Korda Black Bobbins bei M & R Wackle erwerben!

-> hier gibt’s das Korda Bobbin Sortiment bei KL Angelsport!

Regelmäßige News von Korda erhaltet ihr: