In diesem Jahr hat SPRO die neuste Version der Salerno-Big Pit Rolle auf den Markt gebracht. Als 9000er Version eignet sich dieses Rollenmodell hervorragend für die Angelei auf Karpfen. Da ist es zweitrangig, ob die Rolle an Baggerseen oder den großen französischen Stauseen eingesetzt wird. Aufgrund der angepassten Schnurfassung von 340m 0,40mm Schnur sind auch größere Entfernung leicht zu meistern. 

media 823171 1307 005 866x1024 -  - Spro, Salerno 9000, Big-Pit
Die Spro Salerno 9000 ist ein gutes Einsteigermodell.

Robustheit, Sicherheit und hervorragende Qualität zeichnen dieses Rollenmodell aus. Mit 8 RVS Kugellagern + einem Nadellager ist ein komfortabler Lauf gesetzt. Das Quick-Drag System, ermöglicht ein Schließen der leicht einstellbaren Rollenbremse, ohne mehrfaches Drehen des Bremskopfes. Ein wichtiger Punkt, bei Rollen ohne Baitrunner- Freilauf-System. Eine gleichmäßige und saubere Schnurverlegungg sollte bei Karpfenrollen heute Standard sein, was die Salerno 9000, dank Slow-Oscillation Wormshaft Wickelsystem, mit Bravur meistert.  Gutes Karpfentackle muss heute standhaft sein und darf beim Härtetest keine Schwächen zeigen. Dieses Kriterium erfüllt SPRO mit der Salerno in jedem Fall. Das matte Gehäuse und die im Lieferumfang enthaltene Aluminium-Spule mit extra hohem Rand, harmonieren bestens miteinander und verleihen der Salerno 9000 ein hochwertiges und zugleich edles Design. Eine Kurbel sowie einem Kurbelknauf aus Aluminium unterstützen das hochwertige Aussehen. Ein echter Hingucker mit robustem Innenleben.

imageGen -  - Spro, Salerno 9000, Big-Pit

Mit der Salerno 9000 positioniert sich SPRO im mittleren Preissegment, sodass die Rollen auch für Jungangler, Einsteiger oder einem kleineren Geldbeutel erschwinglich sind. Beim Fachhändler sind die Rollen schon für einen Stückpreis von teilweise unter 100 Euro zu finden. Eine tolle Rolle mit einem ansprechenden Design, die einige technischen Raffinessen und Verbesserungen.

Das sind die Features im Überblick:

– 8 RVS Kugellager + 1 Nadellager
– One-Way Clutch unendliche Rücklaufsperre
– Kunststoff Rollengehäuse und -rotor
– Extra hohe Aluminium Spule
– Slow-Oscillation Wormshaft Wickelsystem
– Aluminium Bremsknopf vorne
– Salzwasserbeständig
– Verchromtes Schnurlaufröllchen
– Aluminium Bügel mit extra großem Durchmesser
– Computer-technisch ausbalancierter Rotor
– Gefräste Aluminium Kurbel mit Gummi-Kurbelknauf
– Sehr fein einstellbares Multi-Disc Bremssystem

Salerno 1 577 -  - Spro, Salerno 9000, Big-Pit

 

Quelle und Fotos: SPRO Deutschland, Pieter van de Werfhorst