Der Winter hat Deutschland derzeit voll im Griff. Es friert und das meistens auch noch tagsüber. Brrr! 

Habt ihr ein Gewässer am Start, dass noch nicht unter einer kompletten Eisdecke verschwindet, müsst ihr euer Verhalten jetzt anpassen. Ideal sind natürlich tiefere Baggerseen, die in der Tiefe noch nicht ganz ausgekühlt sind und den See mit ihrer Restwärme eisfrei halten. Doch wie geht man dann vor?

Bei der Winterangelei auf Karpfen ist ein bisschen Anpassung erforderlich. Im Folgenden möchten wir euch Köderpräsentation vorstellen, die den Standard 20 mm Sinkern überlegen sein können…

 

Kleine Pralinen, ideale Köderstreuung

Kleinere Boilies mit einem Durchmesser von 10-16 mm sind im Winter die bessere Wahl. Es lassen sich bei gleichem Sättigungsvolumen, mehr Köder platzieren. Diese fallen den trägen Karpfen eher auf, sättigen sie aber nicht so sehr. Außerdem sollten die Köder eine deutliche Instantwirkung haben. Der Köder muss dem Karpfen aussenden, dass er gefressen werden will. Wir haben auf dem breiten Ködermarkt Produkte gefunden, die das erfüllen. Die attraktive CC Moore Odyssey XXX Boilies in 15 mm und die auffälligen CC Moore Life System Range sind eine gute Wahl.

 

20161207 unspecified -  - Odyssey XXX, Northern Specials, Live System, Krill Range, krill products, Fluo Pop ups, CC Moore Deutschland, CC Moore, 2017
Attraktiv bei Kälte, die 15 mm CC Moore Odyssey Baits!
20161207 cc moore2 -  - Odyssey XXX, Northern Specials, Live System, Krill Range, krill products, Fluo Pop ups, CC Moore Deutschland, CC Moore, 2017
Eine auffällig, helle Farbe, welche die direkte Wirkung unterstützt.

Mit Fluo-Farbe bewegen!

Parallel kann es sinnvoll sein, die trägen Winterkarpfen mit schockiger Farbe zu reizen. Die Jungs haben in der Kälte wenig Appetit. Doch gegen einen kleinen Happen, der ihnen direkt im Wohnzimmer in die Wahrnehmung sticht, oftmals nichts auszusetzen. Probiert es mal aus! Favoriten sind knallige weiße, gelbe und pinke Pop-Ups. Hier haben CC Moore mit ihren Northern Specials ideale Reizköder im Programm!

20161207 popi3 -  - Odyssey XXX, Northern Specials, Live System, Krill Range, krill products, Fluo Pop ups, CC Moore Deutschland, CC Moore, 2017

20161207 popi2 -  - Odyssey XXX, Northern Specials, Live System, Krill Range, krill products, Fluo Pop ups, CC Moore Deutschland, CC Moore, 2017

20161207 popi1 -  - Odyssey XXX, Northern Specials, Live System, Krill Range, krill products, Fluo Pop ups, CC Moore Deutschland, CC Moore, 2017

 

Krill kann knallen!

In manchem Gewässern haben die Karpfen eine Vorliebe für fischige, würzige Köder. Hier setzen CC Moore an und bieten eine breite Range an Krill Micromass, Whole Krill Extract, Krill Amino Compound und Frozen Whole Krill. Hinzu kommt ein attraktiver Krill Bag Mix und passende Krill Hookbaits. Außerdem kommen Krill Pellets in 2 und 6 mm. Ja wenn die Häppchen nicht ideal funktionieren, wissen wir es auch nicht!

20161207 Bildschirmfoto 2016 12 07 um 10.00.22 -  - Odyssey XXX, Northern Specials, Live System, Krill Range, krill products, Fluo Pop ups, CC Moore Deutschland, CC Moore, 2017
CC Moore’s Krill Range – Attraktive Produkte für 2017!

CC Moore im Handel

– eine breite Auswahl erhaltet ihr bei Kl Angelsport

Baitservice Straubing bieten die Live System Range sogar in 12 mm an

– CC Moore’s Odyssey XXX in 15 mm gibt’s bei der Angelzentrale Herrieden

– die Northern Specials Fluo Pop-ups werden von Euro Carp angeboten

Regelmässige CC Moore News erhalter ihr:

– auf der Website des Unternehmens

– über den Facebook-Kanal von CC Moore

– über den YouTube-Channel von CC Moore