Der Außendienst bei Korda wird mit einem weiteren Top-Mann verstärkt: Sebastian Lendzian, 30 Jahre alt, aus Münster, ist ab sofort auf den Straßen des Westens, Nordens und Ostens der Republik für Korda und die Partnerfirmen Trakker, Aqua, Mainline, Carp-Porter, Guru, Delkim und Cygnet unterwegs.

Lendzian ist seit seinem 14 Lebensjahr begeisterter Karpfenangler und sammelte Erfahrungen im In- und Ausland. Damit wird er auch zum Team Korda seinen Teil beitragen können. Er arbeitete vor seiner Tätigkeit bei Korda im Vertrieb einer der größten Softwarefirmen Deutschlands. Das sagt der neue Mann für Korda selbst über seinen Job: „Ich freue mich sehr, den Job bei Korda bekommen zu haben, damit ging ein Traum in Erfüllung. Ich sehe meinen Job weniger als Beruf als viel mehr als Berufung. So eine Chance lässt man sich nicht entgehen, es ist nur wenigen Menschen vergönnt, ihr Hobby zum Beruf zu machen. Dafür, dass Korda mir diese Möglichkeit gibt, bin ich sehr dankbar. Auf eine gute Zeit!“

Weitere Infos und Bilder: www.de.korda.co.uk