Das beliebte „Coated Hooklink“ Snake-Bite ist zurück in deiner Tacklebox. Das Vorfachmaterial mit Nostalgiefaktor ist für diese Saison wieder neu auf den Markt gebracht worden. In unzähligen Tackleboxen ist es über viele Jahre hinweg zu finden gewesen. Mit dem Relaunch hat es Kryston nun nach den heutigen Standards nochmal verbessert.

twelvefeetmag kryston snake bite 3 -  - Snake-Bite, Kryston Snake-Bite, Kryston

Kryston releast Klassiker – Snake-Bite

Zunächst zu den Fakten: Snake-Bite gibt es in zwei farblichen Varianten: in Camou und in Gold. Auf der Rolle befinden sich 20 Meter, die bei diesem Material sehr lange halten wird – dazu gleich mehr. Die Stärken sind 20 lbs. und 30 lbs., das sollte für fast jede Situation völlig ausreichend sein.

Die Beschaffenheit des neuen Snake-Bite ist komplett an das Vorgängermodell angelehnt. Alle verwendeten Materialien sind jedoch nach den heutigen Standards gefertigt. Das haltbare Coating schütz die ummantelten HPPE Fasern gegen jegliche Form von Beschädigung. HPPE Fasern sind aktuell die widerstandsfähigsten, die es auf dem Markt zu kaufen gibt. Diese Fasern werden sogar in Schnittschutzhandschuhen verwoben.

twelvefeetmag kryston snake bite 4 -  - Snake-Bite, Kryston Snake-Bite, Kryston

Stabil, aber dennoch geschmeidig

Die Stabilität dieser Fasern hat jedoch keine Auswirkungen auf die Geschmeidigkeit – quasi nicht zerstörbar aber dennoch extrem weich und geschmeidig. Genau diese Kombination aus Geschmeidigkeit und Robustheit machen dieses Vorfachmaterial so besonders.

Doch das ist noch nicht alles. Zwischen dem Coating und den Fasern im Kern hat Kryston sich noch etwas raffiniertes einfallen lassen. Um die HPPE Fasern ist eine Glasfaser Spirale geflochten, um jegliche Lichtreflexe zu brechen. So kann das Geflecht noch unauffälliger am Boden abgelegt werden.

twelvefeetmag kryston snake bite 8 -  - Snake-Bite, Kryston Snake-Bite, Kryston

Ein weiches Geflecht für scheue Fische

Gerade wenn die Fische vorsichtig fressen und scheu sind, sollte ein weiches Geflecht genutzt werden, da sich der Köder viel natürlicher unter Wasser verhält und sich mit zusätzlichen Komponenten wie Schrumpfschlauch oder Line Aligner Sleeves der Haken besser im Maul dreht und sich sofort hakt. Ein weiches aber dennoch sinkendes Material wie das Snake-Bite ist dann die ideale Wahl. Einfach die Ummantelung entfernen und hervor kommt ein weiches Material, das sich im Wasser dem Untergrund anschmiegt und in alle Richtungen flexibel arbeiten kann.

twelvefeetmag kryston snake bite 7 -  - Snake-Bite, Kryston Snake-Bite, Kryston

Das sagt Kryston zum neuen Snake-Bite

Das steife, extrem haltbare Coating verbirgt die wohl weichste Seele am Markt. Sie wird aus ultra-feinen HPPE Fasern geflochten, die in Sachen Geschmeidigkeit, Abrieb- und Reißfestigkeit neue Maßstäbe setzen. Die neuartige, Lichtreflexe absorbierende Ummantelung ist mit einer dunklen Glasfaser Spirale verstärkt, die dem aufpolierten Supergeflecht von Kryston nicht nur seinen absolut unverwechselbaren Look verleiht, sondern auch Steifheit, Robustheit und zusätzliches Gewicht. Snakebite ist und war schon immer das wohl beste und universellste Hooklink Material für die Herstellung fängiger und zuverlässiger Kombi- oder Semi-Stiff Rig Varianten.

twelvefeetmag kryston snake bite 9 -  - Snake-Bite, Kryston Snake-Bite, Kryston

Mehr über Kryston erfahren