Ein kurzer Trip, eine schnelle Nacht oder einfach nur ein paar Stunden nach der Arbeit. In den vergangene Jahren hat sich die Angelei von Franz Paetzold geändert – vom Ansitzangeln zum mobilen Angeln. Da er beruflich und privat sehr eingebunden ist, steht ihm am Wasser nicht viel Zeit zur Verfügung. In diesem Video zeigt er uns, wie er trotz wenig Zeit und ohne aufwändiges Vorbereiten der Plätze Erfolg am Wasser hat.

Fische aktiv suchen

In diesem Video begleiten wir Franz auf eine Kurzsession an sein Hausgewässer. Ein Großteil der Zeit am Wasser verbringt er damit, die Fische aktiv zu suchen. Seine Angelei zeichnet sich dadurch aus, schnell zum Erfolg zu kommen. Die Größe der Fische steht dabei nicht im Vordergrund.

twelvefeetmag kurzsession franz paetzold 1 -  - Kurzsessions, Franz pätzold, bei kurzsessions erfolgreich, Avid Carp

Coole Aufnahmen und fette Fische – im Überblick

Beim Durchblick des Videos sind manche Szenen besonders gelungen. Wir zeigen dir einige coole Momente im Schnelldurchlauf.

Minute: 03:03 – So kommt Franz bei Shorties zum Erfolg

Minute: 03:48 – Biss! Kann er den Fisch landen?

Minute: 05:11 – Ein geiler Spiegler. Was für ein Start in die Session

Minute: 05:52 – Ein Schuppi. Der schnelle Overnighter läuft richtig gut

twelvefeetmag kurzsession franz paetzold 2 -  - Kurzsessions, Franz pätzold, bei kurzsessions erfolgreich, Avid Carp

Franz in twelve ft. Ausgabe 21

Bemisst sich der Wert eines Fisches an der Zahl auf der Waage? Was sind Gewichte wirklich wert, im Vergleich zu den Eindrücken, Erlebnissen und Abenteuern, die wir regelmäßig am Wasser erleben? In twelve ft. Ausgabe 21 stellt Franz seine persönliche Sicht der Dinge dar. Check seine Story.

Mehr über Franz und seine Angelei erfahren