Frühstück – die wichtigste Mahlzeit am ganzen Tag. Süß oder herzhaft. Schnell oder ausgiebig. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten. Ich möchte dir hier nun die persönlichen Highlights meines Anglerfrühstücks vorstellen. Mein Breakfast fällt je nachdem was wie viel Zeit ich habe sehr unterschiedlich aus. Mal üppiger, mal rustikal und manchmal eben schnell. Dir wünsche ich vorab schon einmal einen guten Appetit und am Wochenende eine gute Zeit am Wasser!

Schnell und einfach

Gerade wenn ich kurze Nächte unterhalb der Woche fische, muss es morgens oft schnell gehen. Gerade wenn ich an weiter entfernteren Gewässern Fische, klingelt der Wecker auch schon mal gegen 5 Uhr am Morgen. Da ist es für mich keine Option noch eher aufzustehen, um ausgiebig zu frühstücken. Aus dieser Situation heraus hat sich meine erste Frühstücksvariante entwickelt: Der Müslibecher. Schnell aufgerissen und mit Milch aufgegossen und in weniger als einer Minute ist das Frühstück fertig. Dieses Frühstück kann notfalls sogar während der Heimfahrt als “Frühstücksdrink“ verzehrt werden. Super gut für kurze Nächte oder immer dann, wenn man mal keine Lust hat, das ganze Koch-Tackle mit ans Wasser zu schleppen.

twelvefeetmag patrick buhr fruehstueck am wasser 2 -  - Patrick Buhr, Frühstück Karpfenangler, Bait Fabrik

Der gemütliche Frühstücks Burger

Wenn ich etwas mehr Zeit habe zelebriere ich den Start in den Tag gerne ganz gemütlich mit einem heißen Kaffee und einem ausgiebigen Frühstück. Meine erste Wahl dafür ist ein leckerer Frühstücks Burger. Und so geht’s: Ein Toasty anbraten und mit Frischkäse bestreichen. Darauf dann ein Spiegelei, Bacon, ein paar Tomatenscheiben und Käse. Gut würzen und fertig. Ein leckeres und auch reichhaltiges Frühstück, das reichlich Power gibt, auch für lange und anstrengende Angeltage mit viel Fisch.

twelvefeetmag patrick buhr fruehstueck am wasser 3 -  - Patrick Buhr, Frühstück Karpfenangler, Bait Fabrik
twelvefeetmag patrick buhr fruehstueck am wasser 5 -  - Patrick Buhr, Frühstück Karpfenangler, Bait Fabrik

Das gute alte Rührei

Auch eher etwas für ein ausgiebiges Frühstück und definitiv der Klassiker beim Angeln. Es lässt sich vielfältig kombinieren. Mit Speck, Zwiebeln, Tomaten und Lauchzwiebeln für mich die perfekte Kombi. Aller guten Dinge sind drei, aber einer darf natürlich trotzdem nicht fehlen.

twelvefeetmag patrick buhr fruehstueck am wasser 7 -  - Patrick Buhr, Frühstück Karpfenangler, Bait Fabrik

Der geht immer – Ridge Monkey Toaster

Auch immer dabei habe ich den Ridge Monkey Toaster. Schnell ein paar Scheiben Toast mit Remoulade, Käse und Schinken belegt und ab in den Bräter. So ist immer schnell ein warmes und herzhaftes Frühstück gezaubert. Nicht das gesündeste, aber immer lecker. So sieht es also aus, mein Frühstücksrepertoire. Vielleicht ist ja für den einen oder anderen was dabei. Genießt die Zeit am Wasser und lasst es euch gut gehen.

twelvefeetmag patrick buhr fruehstueck am wasser 9 -  - Patrick Buhr, Frühstück Karpfenangler, Bait Fabrik

Welches Frühstück bevorzugst du?

Du hast ein cooles Früstücksritual und willst es mit uns teilen? Dann check diesen Beitrag auf Facebook und kommentiere mit deinem persönlichen Rezeptfavoriten. Wir freuen uns darauf!

Regelmäßige News von Patrick Buhr erhalten