Mein Zuhause beim Karpfenangeln ist ein Ford Transit. Vier Reifen. Ein Motor. Groß genug für mich und mein Tackle. Völlig ausreichend. Mehr brauche ich für meine Angelei an der Rinne nicht, wie ich immer sage. Die Angelei aus dem Auto heraus ist seit Jahren gewachsen und hat sich an meinem Kanal zu einem echten Mehrwert entwickelt.

KAI1 300x200 - Mit dem Bus auf der Karpfenautobahn

Der relativ geringe Aufwand lässt mich schnell und unkompliziert auf das Verhalten alter Kanal-Nomaden reagieren. Beisst nichts, bin ich in wenigen Minuten an anderer Stelle zu finden. Das ist die Basis für eine gute Kanalangelei. Zudem spare ich mir die Zeit für die lange und mühsame Packerei, um ein Zeltcamp zu errichten. Der Bus ist mein Camp und mein mobiles Zuhause. … weiterlesen

Der ganze Artikel in Ausgabe 12

Diese und weitere spannende Stories und Interviews kannst du in Ausgabe 12 lesen. Hier geht zur ersten Seite der zwölften Ausgabe.

Fette Gewinnspiele in dieser Woche

Dir gefällt die Ausgabe 12? Dann empfehle sie weiter und sichere dir coole Gewinne in dieser Woche! Das erste Gewinnspiel läuft bereits seit heute morgen. Du erreichst das erste Gewinnspiel hier.

Zum zweiten Gewinnspiel geht es hier , gestern haben wir dieses Gewinnspiel für dich gestartet und aktuell gibt läuft dieses Game.