Neue Saison. Neue Ruten. Das Motto gilt auch bei Anaconda, die mit der „No Man´s Land“ eine neue Rute auf den Markt bringen. Auf den ersten Blick fällt sofort der ungewöhnliche Produktname auf, bei dem man sich bei Anaconda natürlich etwas gedacht hat.

5860 144 detail 01 1024x499 -  - Wurfweite, werfen, Setup, Sänger, rute, No Man´s Land, New, Kraft, Carbon Ruten, Blank, anaconda, 160 Meter

Die „No Man´s Land“ ist eine Rute mit der brachiale Gewaltwürfe möglich sind, um noch höhere Distanzen erreichen zu können. Natürlich wissen wir alle, dass die Wurfweite nicht ausschließlich vom Charakter der Rute ausgeht, doch wie immer ist diese ein essenzielles Puzzleteil bei dem Ziel höhere Wurfweiten zu erreichen. Mit der richtigen Technik und Setup erreicht man mit der „No Man´s Land“ enorme Wurfweiten und kann die wichtigen paar Meter zum sonst nie erreichten Spot befischen.

5860 144 detail 02 1024x415 -  - Wurfweite, werfen, Setup, Sänger, rute, No Man´s Land, New, Kraft, Carbon Ruten, Blank, anaconda, 160 Meter

Nicht selten sind diese paar Meter der entscheidende Faktor, besonders dann, wenn der Angeldruck hoch und die Plätze oft befischt werden. Ein stabiles Rückrad, bestehend aus einem High Tech Carbon Blank und eine optimal platzierte 7+1 bzw. 8+1 Beringung sind die Basis der neuen Ruten. Auffällig ist die ungewöhnliche Länge. Die No Man´s Land Rute gibt es in 4,50m sowie in einer längeren Ausführung von 15ft. Um extreme Entfernungen per Wurf zu erreichen, hat man sich bei Anaconda bewusst für längere Ruten entschieden, um einen größeren Kraftmultiplikator zu haben. Mit 4,00 lbs  bei der 14 ft.-Version verfügt die Rute über genug Kraftreserven, um auch große Bleie in Richtung Horizont zu befördern. Für den Transport kann die „No Man´s Land“ in drei Teile geteilt werden.

5860 144 detail 03 786x1024 -  - Wurfweite, werfen, Setup, Sänger, rute, No Man´s Land, New, Kraft, Carbon Ruten, Blank, anaconda, 160 Meter

Der Hersteller Anaconda gibt an, dass mit abgestimmtem Setup und präziser Wurftechnik rund 160 Meter inklusive Montage erreicht werden können. Wie bereits anfangs erwähnt müssen bei derartigen Wurfweiten natürlich sämtliche Setupkomponenten aufeinander abgestimmt und optimal gewählt sein. Nichtsdestotrotz ist die „No Man´s Land“ eine Rute mit perfekten Vorraussetzungen für alle, die regelmässig werfen müssen und extreme Wurfweiten fangentscheidend sind.

5860 144 detail 04 1024x499 -  - Wurfweite, werfen, Setup, Sänger, rute, No Man´s Land, New, Kraft, Carbon Ruten, Blank, anaconda, 160 Meter

Die Rutenskills auf einen Blick

– 40 Tonnen High Tech Carbon Blank
– Carbon Cross Wrapping Finish
– 14ft. 7 +1, 15ft. 8 + 1 Rambo K-Type Beringung mit SIC Einlage
– Flange-XL-SIC-Spitzenring
– PSD Rollenhalter
– Eingebranntes Anaconda Logo im EVA Griffteil
– Aluminium Abschluss mit Anaconda Lazer Logo
– Erhältlich in 14 ft. (4.00 lbs) und 15 ft. (4.25 lbs)

ALLE AKTUELLEN INFOS ZU ANACONDA PRODUKTEN ERHALTET IHR

– im neuen Katalog von Anaconda

– über den Facebook-Kanal von Anaconda

– über den YouTube-Channel von Anaconda