In der letzten Woche erreichten uns einige Fangmeldungen, wobei die von Nils Thönnes besonders herausstach. Bereits vom Wasser aus sendete er uns ein paar Heissmacher per Mail aufs Telefon, die richtig Bock auf die ganze Story machten. Am besten lassen wir Nils aber selbst von seinem Zielfisch-Fang erzählen:

DSC 9502 - Nils Thönnes: Zielfisch im Netz!

Schon lange steht dieser außergewöhnlich unförmige Schuppi auf meiner Liste. Der Fisch ist nun eines der Highlights einer Serie toller Fische, die ich innerhalb kurzer Zeit fangen durfte.
Ich konnte in den letzten Tagen einige Fische in einem Areal des Sees finden, wo ich zuvor nie angelte. Meine Angelei fand ausschließlich über Tag statt. Dabei fütterte ich immer an den Abenden zuvor den Platz an, um am Morgen danach mit auffälligen Single Hook Baits Fallen zu stellen. Ich setzte auf auffällige Pop Ups und ausbalancierte Hakenköder, welche identisch zu den zuvor gefütterten Boilies waren.

DSC 0037 - Nils Thönnes: Zielfisch im Netz!

Nachdem ich zuerst etwas kleinere Fische fing, konnte ich am dritten Tag dann diesen alten Schuppi landen. Jeder Fisch ist hier an diesem See für mich Gold wert, auch die kleineren. Einen der Zielfische zu fangen ist dann aber wie das Tüpfelchen auf dem i! Leider sind die Fische nun komplett aus dem Bereich des Sees verschwunden, sodass ich mich wieder auf die Suche nach ihnen machen muss. Das aktive Angeln ist für mich aber nicht unbedingt was Neues, auch am Kanal hat das schon den einen oder anderen Bonusfisch gebracht. Allerdings fährt man am Kanal einfach eine Strecke zum Beispiel mit dem Auto ab, hingegen man an großen Seen sehr aufmerksam sein muss, um zum Beispiel rollende oder springende Fische zu sehen.

fullsizeoutput 2f5 - Nils Thönnes: Zielfisch im Netz!

Mehr von Nils und seinen fetten Zielfisch-Erfolgen

Mehr über Nils Thönnes und seine fetten Erfolge erfährst du auf seinem Facebook-Channel oder natürlich auch bei Instagram! 

Deine Fänge bei twelve ft. im Newsticker?

mehrfaenge - Nils Thönnes: Zielfisch im Netz!

Du hast Bock über deinen Fang zu schreiben? Dann lass uns einfach dein Fangbild zukommen und schreib ein paar Zeilen darüber. Wir sind mega gespannt welchen Zielfisch zu überlisten konntest!

Hau deinen Fang einfach in eine kurze E-Mail an uns und sende sie an: info@twelvefeetmag.de