In meiner Angelei spielen Pop-Ups eine große Rolle. Dabei kann man sie auf unterschiedlichste Art und Weiße anbieten, mittlerweile ist der Markt mit jeder Menge Endtackle geflutet. Für meine Angelei habe ich Endtackle gefunden, das mir die Präsentation von Pop-Ups deutlich vereinfacht. Das möchte ich euch heute vorstellen.

twelvefeetmag pop up präsentation beim karpfenangeln 1 -  - Karpfenangeln mit Pop Ups

Super einfach Rigs binden – Fang Gyro von Nash

Schon seit einigen Jahren verwende ich sehr erfolgreich das Spinner- bzw. Ronnie-Rig. Dazu musste man früher immer mit einer Zange die Quick-Change Swivel aufbiegen, um dann den Haken einzuhängen und diesen wieder zurechtzubiegen. Mittlerweile gibt es hierfür schon fertige Lösungen, was das Binden dieses Rigs deutlich vereinfacht und beschleunigt. Dabei ist der Haken schon an einem Wirbel angebracht und man muss nur noch einen Kicker oder Schrumpfschlauch darüber ziehen.

twelvefeetmag pop up präsentation beim karpfenangeln 3 -  - Karpfenangeln mit Pop Ups

Knetblei: Die Allzweckwaffe

Von einem sehr spezifischen Produkt komme ich nun zu einer wahren Allzweckwaffe – das Knetblei. Für fast jede Pop-Up Präsentation wird ein Gegengewicht benötigt. Ob Spinner-, Chod- oder Multi-Rig, das Einsatzgebiet ist sehr weit. Die Vorteile des Knetbleis gegenüber anderen Beschwerungsmöglichkeiten liegen eindeutig in der Flexibilität. Es kann zum einen an jeder Stelle angebracht werden. Sowohl am Vorfachmaterial als auch am Wirbel oder dem Leader und das auch nachträglich, ohne etwas abschneiden zu müssen. Zum anderen kann man das Gewicht auch stufenlos beliebig erhöhen oder verringern. Einfach mehr dazu kneten oder etwas wegnehmen.

twelvefeetmag pop up präsentation beim karpfenangeln 4 -  - Karpfenangeln mit Pop Ups

Mit Schärfe zum Erfolg – der Hook Doctor

Ein für mich essenzieller Punkt bei der Angelei allgemein ist die Hakenschärfe. Beim Pop-Up Angeln ist dies aber noch viel besser umsetzbar. Denn die Hakenspitze berührt schließlich nicht den Grund und ist somit auch davor geschützt, durch Bewegungen etc. wieder stumpf zu werden. Somit kann man grundsätzlich auf sehr scharfe Haken setzen und die Schärfe bis ans Limit treiben.

Viele Jahre habe ich das mit den PinPoint Handfeilen gemacht. Doch vergangenes Jahr kam der Hook Doctor auf den Markt. Mit diesem Tool kann ich die Haken deutlich schneller schärfen. Meistens bereite ich mir die Haken zu Hause vor und bewahre sie dann in einer speziellen Hakenbox auf. So sind die Haken geschützt und man hat immer fertig geschärfte Haken parat.

twelvefeetmag pop up präsentation beim karpfenangeln 5 -  - Karpfenangeln mit Pop Ups

Ein guter Sitz durch den Micro Ring Swivel

Gerade bei Pop-Ups wird das Hair immer seltener eingesetzt. Anstelle dessen verwende ich mittlerweile einen Micro Ring Swivel, um meine Pop-Ups zu fixieren. Der Swivel wird entweder in ein D gefädelt oder direkt auf den Haken, je nach Rig Variante. In das kleinere Öhr am anderen Ende befestige ich dann Bait Floss und der Pop-Up wird darauf gezogen. Das überstehende Bait Floss schmelze ich dann zusammen und drücke es an.

Was ich daran schätze ist zum einen der gute Abstand zwischen dem Haken und dem Köder. Den zweiten Vorteil sehe ich in der festen Fixierung des Pop-Ups auf dem Swivel, aber der gleichzeitig gegebenen Flexibilität. Durch den Swivel kann sich der Pop-Up nämlich um 360° drehen.

twelvefeetmag pop up präsentation beim karpfenangeln 7 -  - Karpfenangeln mit Pop Ups

Helikopter am Himmel

Zuletzt möchte ich noch einen Tipp für die Angelei mit Heli-Montagen geben. Für diese Montagen nutze ich sehr gerne ein Kit, das alle Grundelemente enthält. Besonders wichtig ist mir die Buffer Sektion. Diese sorgt im Drill für einen Abstand zwischen Blei und Fisch und federt zusätzlich die Kopfschläge ab, sodass das Risiko des Ausschlitzens reduziert wird. Zusätzlich nutze ich gerne eine Quick Change Chod Bead. So kann das Rig jederzeit ohne großen Aufwand gewechselt werden.

twelvefeetmag pop up präsentation beim karpfenangeln 8 -  - Karpfenangeln mit Pop Ups

Sicherlich hat jeder seinen eigenen Weg und Endtackle, um zum Erfolg zu kommen. Trotzdem hoffe ich, dass auch für dich der ein oder andere nützliche Tipp dabei war und du es erfolgreich in deine Angelei integrieren kannst.

Mehr von Niklas und seiner Angelei erfahren