Niemand schleppt sein Tackle gerne – diesem Problem haben sich die Jungs von Pro Line angenommen und Produkte entwickelt, die sich durch ein besonders geringes Gewicht auszeichnen. Das Aushängeschild dieser Lightweight Serie sind sicherlich die Lightweight Boote, die leichte Alternative der Commando-Schlauchboote. Eine gefühlte Ewigkeit sind sie auf dem deutschen Markt nicht zu finden gewesen. Klar, erleichtern sie unsere Angelei doch im wahrsten Sinne des Wortes und sind daher äußerst beliebt. In dieser Woche haben wir jedoch die Meldung aus Aurach bekommen, dass die Lightweight Boote bei der Angelzentrale Herrieden endlich wieder erhältlich sind.

Commando Lightweight Boot – leichtes Schlauchboot zum Karpfenangeln

Durch die stets größer werdende Nachfrage nach einem leichteren Boot, hat Pro Line beschlossen, ein ultra-leichtes Commando Boot zu entwickeln – ohne dabei auf die hohen Qualitätsansprüche zu verzichten! Die Schlauchboote von Pro Line sind aufgrund der Qualitätsmaterialien sehr hochwertig und stabil. Alle Boote der Serie sind mit einem aufblasbaren Hochdruckluftboden ausgestattet. Der Aufbau ist denkbar einfach, schnell und bequem. Diese Bauweise spart Platz beim Transport und bei der Lagerung und ist schnell einsatzbereit. Der Luftboden kann zum Transport einfach im Boot verbleiben und wird mit dem Boot zusammen eingerollt.

twelvefeetmag Proline Lightweight Produkte 3 -  - Pro Line Commando Lightweight Boat, Commando Lightweight Boat, angelzentrale herrieden, Angelzentrale

Bei der Angelzentrale erhältlich – Commando Lightweight Boote

Folgende Modelle sind bei der Angelzentrale erhältlich und lagernd:

Daneben ist auch das 270er Deluxe bei der Angelzentrale wieder lagernd:

Mehr über die Angelzentrale Herrieden