Eigentlich sind es gar nicht so viele Ansprüche, denen ein Trolley zum Karpfenangeln genüge tun muss. Schließlich verpflichtet sich dieses Tackle-Utensil einem einzigen- dafür aber unentbehrlichen Zweck: Dein Tackle auf möglichst wenig-schweißtreibende Weise von A nach B zu befördern und dir damit dein Angel-Abenteuer überhaupt erst zu ermöglichen. Dabei kann es schonmal über Stock und Stein gehen.

Ein guter Trolley: Worauf es ankommt…

Umso wichtiger ist es da, dass die neuralgischen Meter zwischen dem Kofferaum deines Autos und dem designierten Angelplatz nicht zum Spießroutenlauf werden – denn das kann der Motivation mitunter einen gehörigen Dämpfer verpassen, noch bevor es überhaupt losgeht. Wer womöglich schon mehrfach mit seinem Lastenkahn umgekippt ist, wird die Fallhöhe, die damit verbunden ist, nachvollziehen können. Im wahrsten Sinne…

Prologic Compact Carp Barrow: Wendiges Raumwunder vorgestellt -

Der Trolley als Problemlöser

Dass das nicht passiert und du hingegen entspannt ankommst, ist keine Selbstverständlichkeit, sondern das Ergebnis eines exakt-austarierten und solide-konstruierten Trolleys. Und es zeigt sich: Im Detail sind es eben doch diese kleinen aber feinen Unterschiede, die einen guten von einem schlechten Trolley unterscheiden. Das beginnt beim Gewicht der Lastkarre selber und setzt sich bei der Frage des Schwerpunktes sowie der Formgebung und den Ladekapazitäten fort. Hinzu kommt, dass ein guter Trolley perfekt austariert sein sollte, um dem beschriebenen Szenerio des Umkippens entgegenzuwirken.

Prologic Compact Carp Barrow: Wendiges Raumwunder vorgestellt -

All-In-One-Lösung: Ein Trolley für alle Fälle

Die gute Nachricht: Ein Trolley, der all‘ diese positiven Eigenschaften auf sich vereint, kommt aus dem Hause Prologic. Prologic Element Compact Carp Barrrow heißt er. Und Lasten tragen, das kann er. Prologic beschreibt den stabilen Trolley nicht nur als wahres Raumwunder, sondern hebt auch die Vorzüge des perfekten Ausbalanciert-Seins im Zuge des tief-liegenden Schwerpunktes hervor. Diesen hat er nicht zuletzt den beiden integrierten Stormsafe EVA- Taschen – ebenfalls aus der Prologic-Serie – zu verdanken, die dir Platz für die Unterbringung von jeder Menge Tackle bieten, was den tiefliegenden Schwerpunkt zusätzlich unterstützt.

Prologic Compact Carp Barrow: Wendiges Raumwunder vorgestellt -

Platzsparende Konstruktion des Element Compact Barrows

Diese Konstruktion ermöglicht in weiterer Folge das bequeme Be- und Entladen des Trolleys, ohne dabei den Schwerpunkt unnötig nach oben zu verlagern und somit einem Kippen des Trolleys entgegenzuwirken: Nach dem Beladen der Taschen kannst du deinen Trolley ganz bequem mit dem restlichen Tackle auffüllen. Solcherart beladen kannst du den Trolley kinderleicht auch durch schweres Gelände manövrieren. Dabei  garantiert die exakt bemessene Position des Rades eine spielende Wendigkeit – was gerade auf engem Terrain unentbehrlich ist.

Prologic Compact Carp Barrow: Wendiges Raumwunder vorgestellt -

Ebenfalls unentbehrlich: Für einen platzsparenden- und angenehmen Transport wurde bei der Entwicklung nicht nur besonderes Augenmerk auf das geringe Packmaß  – flach, wie ein Lesezeichen – gelegt, sondern auch darauf, dass der Trolley binnen Sekunden demontiert  werden kann – das Gleiche gilt natürlich auch für den Aufbau des Trolleys, der dich binnen kürzester Zeit für deinen nächsten Einsatz am Wasser wappnet.

Prologic Compact Carp Barrow: Wendiges Raumwunder vorgestellt -

Übrigens…

…wir haben uns im Rahmen eines Video-Beitrages schon Mal genauer den Vorzügen des Compact-Barrow zugewendet. Wenn du dich darüber genauer informieren möchtest, dann klicke hier!