Schnelles Shelter für die kurze Session?

Das Trakker Tempest Composite MB Bivvy im Check für die Short Session

Komplett unter freiem Himmel geht noch nicht so ganz. Ein kleines leichtes und schnell aufzubauendes Bivvy ist also durchaus Thema. Besonders eines, das auch für Short Sessions geeignet ist, hat für uns einen besonderen Reiz bei all dem Alltagstrubel. Wenn man mal schnell raus ans Wasser will, die Zeit ohnehin knapp bemessen ist, dann können wir ein Bivvy gebrauchen, das in Null Komma Nichts steht. Das Trakker Tempest Composite MB Bivvy

Schneller Aufbau. Super flexibel.

Der Aufbau könnte eigentlich praktischer nicht sein. Das geht schnell und einfach. Du brauchst das Zelt nur aus der Tasche nehmen, die Stangen ausklappen und diese an den Gelenken zusammenstecken. Das Aufstellen selbst funktioniert dann eigentlich wie ein Fächer. Die fünf Stangen einfach auseinander ziehen und mit dem Spannhebel oben alles in Form bringen. Dann kann der Boden rein – wo erlaubt. Aber der ist bei kurzen Ansitzen ohnehin meist nicht nötig. Und das Bivvy hält auch schonmal bei widrigen Wetterverhältnissen. Dafür sorgen die beiden 36″ Quick Sticks, die vorne die Front stützen, wenn du sie einsetzt. Die Front lässt sich aufklappen. Der Eingang lässt sich praktisch nach oben aufrollen. Den kannst du auch mit einem Moskitonetz gegen Störenfriede sichern.

twelvefeetmag trakker tempest composite mb bivvy 4 -  - Zelt, Trakker Products, trakker, Karpfenzelt, Bivvy, AngelHAACK
twelvefeetmag trakker tempest composite mb bivvy 3 -  - Zelt, Trakker Products, trakker, Karpfenzelt, Bivvy, AngelHAACK

Transport ist super easy

Klar. Das Tempest Composite MB Bivvy ist nicht das größte und geräumigste. Alles in allem ist es 130 cm hoch, 270 cm breit und 230 cm tief. Darin stehen ist also nicht möglich. Aber ein Bedchair passt locker rein. Weiteres Tackle findet dann auch noch Platz. Für lange Sessions z.B. im Ausland, sucht man sich vielleicht besser etwas anderes. Aber für eine Nacht oder die auf das Nötigste beschränkte Session ist dieses Bivy mehr als ausreichend. Der Vorteil der Größe ist das kleine Packmaß und das geringe Gewicht. Zusammengefaltet und in der Transporttasche verstaut kommt man auf 130 cm x 25 cm und wiegt inklusive Heringen und allem anderen drum und dran nicht ganz 10 Kilo.

twelvefeetmag trakker tempest composite mb bivvy 1 -  - Zelt, Trakker Products, trakker, Karpfenzelt, Bivvy, AngelHAACK
twelvefeetmag trakker tempest composite mb bivvy 2 -  - Zelt, Trakker Products, trakker, Karpfenzelt, Bivvy, AngelHAACK

Das Trakker Tempest Composite MB Bivvy bekommst du z.B. bei AngelHAACK im Shop.

Das Trakker Tempest Review von AngelHAACK

 

Weitere Infos und News bekommst du