Über den Navigationspunkt „Magazin“ könnt ihr immer wieder unsere Ausgaben erreichen. Wenn also irgendwann, irgendwo mal die Langeweile drückt, das Smartphone zücken und twelve ft. lesen. Dank mobilem Internet sind wir immer erreichbar!