Nachdem wir in den letzten Tagen erste Gerüchte aus England hörten, ist es jetzt amtlich. Simon Crow unterstützt das Team von AVID Carp. Ein großer Coup für das Unternehmen, unterstützte Simon in den letzten Jahren zahlreiche Big Brands und kann auf einen riesigen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Seit mehr als 25 Jahren ist Simon Crow in der Angelindustrie ein fester Bestandteil. Er formte unter anderem als Redakteur das renommierte Magazin Carp-Talk und unterstützte seit Jahren die Big Player des Marktes mit seinem Know-how. Simon fing bisher Fische bis über 80 lbs und kann auf Fänge über 20 Kilo in vielen verschiedenen europäischen Ländern zurückblicken. Die Anzahl der Länder, in denen Simon bereits Karpfen fing, scheint einzigartig.

SimonCrow -  - Avid Carp

Bei AVID will er endlich wieder dazu finden, was er so sehr liebt. Das Angeln. Seine neue Position bei Avid erlaubt ihm in Zukunft wieder mehr Zeit am Wasser zu verbringen. Zukünftig wird er mehr zum filmen kommen und eine eigene Vlog-Serie starten. Danach wird er sicher auch für AVID die ein oder andere Show besuchen. Vielleicht trefft ihr ihn sogar im kommenden Jahr in Zwolle und könnt ein paar Sätze mit ihm wechseln. Wir wünschen ihm alles Gute und viel Erfolg bei AVID Carp!

Regelmäßige News von Avid Carp erhältst du

Das könnte auch interessant für dich sein

Avid’s Benchmark Bed! – Bettet dich in Schaum…