Spodden auf Karpfen hat in den vergangenen zwei Jahren großes Interesse erlangt. Immer mehr bevorzugen die Angelei mit kleinen Ködern und befördern diese auf große Distanzen. Immer dann wenn kein Boot erlaubt oder das Futterboot nicht zur Hand ist, kommen starke Ruten zum Einsatz, um die Futtermengen an den Spot zu bekommen. Mittlerweile bekommen wir diese Ruten in verschiedenen Formaten. 13, 12 und 10 ft. sind die beliebtesten Längen und befördern die Futterraketen auch auf große Distanzen. Vom Ruten-Spezialisten Wolf International aus England bekommt man genau diese beiden Formate und kann so sein Set-up passend mit einer 10 ft. oder auch 12 ft. und 13 ft. Variante komplettieren.

Zwei Längen, mehrere Modelle – Wolf Spod-Rods

Die Spod Rods von Wolf International sind in insgesamt 9 unterschiedlichen Versionen erhältlich. Wie bei allen anderen Rutenserien auch, unterscheiden sich die Qualitäts- und Preisstufen in drei Serien. X, X3K und die X1K bilden die drei Ranges, wobei es in jeder der Versionen jeweils eine 10, 12 und 13 ft. Rute gibt. Die 10 und 12 ft. Versionen sind mit der Testkurve von 4.00 lbs ausgestattet, wobei du mit der 13 ft. Variante so richtig durchladen kannst. Die Testkurve der längsten Versionen wird mit 4.50 lbs etwas straffer gewählt. Bei allen drei Rutenmodellen kannst du dir sicher sein, dass du große Distanzen erreichst und noch immer ordentlich Puffer in der Hinterhand hast.

twelvefeetmag spod rods wolf 3 -  - Wolf-Ruten, Wolf International, Wolf Int, Spodden

Qualität und Verarbeitung der Spod Serie von Wolf

Für jeden Geldbeutel und Geschmack hat Wolf auch im Spod Rods Bereich die richtige Ausstattung gefunden und verarbeitet. Allein die drei Qualitätsstufen X, X3K und X1K geben dir vor, wie tief du bei diesen Ruten in die Tasche greifen musst. Designtechnisch liegen alle drei Modelle gleich auf und bringen dir ein geiles Set-up ans Wasser. Der High Modular Carbonblank ist bei allen drei Varianten schön zu erkennen und mit unterschiedlichen Mustern versehen. Von der X zur X1K ansteigend wird die Rute Optisch natürlich immer schicker. Doch auch im unteren Level bekommst du schon einiges geboten. Der Blank ist matt gefertigt. Dieses Design zieht sich durch. Denn auch der DPS Rollenhalter ist matt schwarz. Schwarze SIC-Ringe bilden ein sehr schönes Finish und machen diese Ruten zu einem echten Hingucker. Wenn du deine Ruten nicht komplett mit Futter einschmierst, dann sieht man auch den mit japanischem Shrinktube versehenden Rutengriff, den man bei den Ruten durchgehend gefertigt hat. Dieser sorgt übrigens auch für ausreichenden Grip, wenn eben genau das eintritt, was wir zuvor bereits erwähnten.

twelvefeetmag spod rods wolf 2 -  - Wolf-Ruten, Wolf International, Wolf Int, Spodden

Perfekt zum Markern – Ausstattung

Es sind die Details, die den Unterschied machen. Das sehen wir immer wieder und das trifft auch bei den Ruten von Wolf ein. Uns ist ein Detail aufgefallen, auf das wir unbedingt hinweisen wollen. Die Rutenbauer von Wolf haben eine Markierung auf den Blank aufgebracht, die dir einen genauen Abstand zwischen Rolle und dieser Markierung zeigen. Das ist besonders beim genauen Markern und Loten wichtig. Du hast hier einen Anhaltspunkt und eine genaue Linie, bis zu der du die Schnur von der Rolle abziehst. Am Ende zählst du die Abzüge nach und errechnest dir die Tiefe deines Spots. Das geht natürlich auch, in dem du die Schnur bis zum ersten Ring abziehst, wobei die kleine Markierung natürlich ein gerades Maß aufweist und dir das Summieren so wesentlich einfacher fällt. Ein kleines Detail, das wir seit dem Benutzen der Ruten regelmäßig nutzen.

twelvefeetmag spod rods wolf 6 -  - Wolf-Ruten, Wolf International, Wolf Int, Spodden

Die Ausstattung auf einen Blick

  • High-Modul gewebter Kohlefaser-Blank
  • Anti-Flash-, Stealth-Ultra-Matt-Finish
  • Erhältlich in durchgehendem japanischem Shrinktube
  • Mattschwarzer DPS Rollenhalter
  • Schwarze SIC-Ringe
  • Anti-Wrap-around Spitzen-Ring

Mehr über Wolf International erfahren