Am letzten Wochenende ging es für einen unserer Redakteure ans Wasser. Mit im Gepäck – eine der aktuellen Rutenmodelle aus dem Hause Sportex. Die Catapult CS-3. Verpackt in einem hochwertigen Rutenfutteral machen die Ruten bereits vor dem ersten Auspacken einen, bei Sportex so üblich, hochwertigen Eindruck. Wir packen sie aus und montieren die Catapult CS-3, um sie in dieser Nacht zu fischen.

twelvefeetmag sportex catapult cs 3 5 -  - Sportex, Karpfenrute, Catapult

Rolle montieren und Schnur durch die Ringe ziehen

Gefällt oder gefällt nicht? Der erste Blick entscheidet wie so oft über Gefallen oder nicht Gefallen. Die Catapult CS-3 macht seinem Namen alle Ehre und wirkt imposant und stylisch. Die Ringe deuten schon darauf hin, dass mit diesem edlen Stock große Reichweiten erreicht werden können. Der Rough-Style, also der Anblick des rohen geschliffenen Carbons, macht einen echt coolen Eindruck. Japanisches Hochleistungscarbon kommt bei diesen Ruten zum Einsatz und sorgt für eine enorme Beschleunigung und Kraft im Blank. Der Unterschied hier zu Carbon, das bei günstigeren Rutenmodellen eingesetzt wird, ist klar die Qualität, was sich am Ende unvermeidlich auch im Preis wiederspiegelt. Worauf du beim Rutenkauf immer achten solltest und worin die Unterschiede liegen, kannst du hier noch einmal nachlesen.

twelvefeetmag sportex catapult cs 3 7 -  - Sportex, Karpfenrute, Catapult
twelvefeetmag sportex catapult cs 3 6 -  - Sportex, Karpfenrute, Catapult

Der erste Wurf mit der Sportex Catapult CS-3

Der erste Wurf mit einer neuen ungefischten Rute ist immer etwas besonderes. Es überrascht uns, kommt die Ruten in ihrem Stile schon eher weich daher. Aufladen lässt sie sich gut und federt auch wenig nach. Sie bleibt beim Wurf stabil und trifft das Ziel perfekt, was nicht bei jeder Rute auf Anhieb der Fall ist. Denn gerade preisgünstige Karpfenruten schwingen nach rechts oder links und verfälschen die Flugkurve und beeinflussen sie negativ. Dies ist bei Sportexruten nicht der Fall. Kein Wunder, nennt sich der Hersteller selbst als den Maßstab im Rutenbau. Da würde es uns wundern, wenn das Material nicht auf höchstem Level unterwegs ist.

twelvefeetmag sportex catapult cs 3 13 -  - Sportex, Karpfenrute, Catapult

Optimale Beringung gegen Verwicklungen

Wer kennt es nicht. Das mulmige Gefühl, wenn man kurz vor dem nächsten Gewaltwurf steht und man mehrfach den freien Schnurlauf durch die Ringe prüft. Rute aufladen und Feuer frei. Peng! Schnurabriss! Das möchte man nicht erleben und dafür gibt es bei der Catapult CS-3 Rute von Sportex eine entsprechend angepasste Beringung, die Verwicklungen im Ringbereich verhindern soll. Sportex nennt sie K-Style SIC-Beringung und setzt bei der Catapult CS-3 einen 50iger Startring ein, der zusätzlich einen reibungslosen Schnurdurchlauf erzeugen soll. Unsere Erfahrung mit der Rute zeigt in der Tat, dass die Wurfweiten selbst mit dickeren monofilen Schnüren top sind und die spezielle Ringform keinerlei Verwicklungen zulässt. Hier sammelt die Catapult CS-3 große Pluspunkte, wenn das Design der Ringe im Vergleich zu anderen Ruten in diesem Preissegment schon anders und sagen wir mal exotisch ist.

twelvefeetmag sportex catapult cs 3 12 -  - Sportex, Karpfenrute, Catapult
twelvefeetmag sportex catapult cs 3 9 -  - Sportex, Karpfenrute, Catapult

twelvefeetmag sportex catapult cs 3 4 -  - Sportex, Karpfenrute, Catapult

Unser Fazit zur Catapult CS-3

Bei der Catapult CS-3 Karpfenrute von Sportex kommen wir zu einem Ergebnis, das nicht überraschen wird. Das Fazit ist positiv. Das wollen wir auch gegründen und einige Dinge klar ansprechen, die du wissen solltest. Der weiche Charakter der Catapult CS-3 könnte Freunde harter Ruten überraschen, das solltest du wissen. Der Look and Feel ist charakteistisch für Sportexruten und hebt sich von anderen Herstellern ab. Das finden wir ziemlich nice. Das Drillverhalten ist geil. Fette Action ist auch bei kleineren Fischen geboten. Das macht extrem viel Spass an den Ruten! Der Look ist cool, denn der rohe Carbonwerkstoff ist deutlich zu sehen und macht die Rute sehr edel. Finden wir geil! Mit ca. 140 Euro musst du rechnen, was für eine Rute dieser Qualität tatsächlich ein guter Kurs ist. Das Preis/Leistungsverhältnis passt sehr gut zusammen!

twelvefeetmag sportex catapult cs 3 2 -  - Sportex, Karpfenrute, Catapult

Regelmäßige News von Sportex bekommst du an dieser Stelle