Der Regen hört nicht auf und ein Blick aus dem Zelt bestätigt es. Man kann den November nicht verschweigen, auch wenn die Temperaturen nicht den Eindruck erwecken, als sei es der vorletzte Monat des Jahres. Der Herbst bringt aber nicht nur Regen mit sich. Überall stecken Pilze ihre Köpfe aus dem bunten Laub und manche von ihnen sind sehr sehr schmackhaft. Die ruhigen Stunden kann man eigentlich zum sammeln nutzen, um später eine ordentliche Pilzpfanne zu zubereiten.

Seid ihr auch Sammler? Wo sind die Fresh-Food Angler unter euch?
Dosenravioli waren gestern, heute gibt´s frische Pilze!