Ein Wasserschwall und schon ist er wieder unter der Oberfläche. Simon Grolig geht dem ganzen Treiben Unterwasser gern auf den Grund. Man findet ihn oft am Boden. Am Gewässerboden. Denn Simon gehört zur Taucherfraktion unter den Karpfenanglern. Mit Neoprenanzug, Taucherbrille, Schnorchel und Flossen bewaffnet, tauch der sympathische Krefelder seine Rigs und sein Futter an die erkundschafteten Hot Spots. Mit Erfolg!

SimonGrolig 2 -  - twelveft., tauchenundfangen, Tauchen, SimonGrolig, karpfenangeln, Catchandrelease, Carpy, Carpfishing, carp, Ausgabe12, 12

Denn Simon ist mit seiner Taktik überdurchschnittlich erfolgreich und kennt die Gewässerstrukturen wie seine Westentasche. Genau dieser Vorteil macht seine Angelei so erfolgreich. Er kann Situationen perfekt einschätzen und z.B. auch Echolotsignale optimal interpretieren. Wir haben den 29-jährigen Niederrheiner getroffen und uns erklären lassen, warum er seinem Handeln so oft wie möglich auf den Grund geht und durch das Hinterfragen mehr und vor Allem größere Fische überlisten kann. …weiterlesen

Der ganze Artikel in Ausgabe 12

Diese und weitere spannende Stories und Interviews kannst du in Ausgabe 12 lesen. Hier geht zur ersten Seite der zwölften Ausgabe.

Fettes Gewinnspiel für deine Promotion

Dir gefällt die Ausgabe 12? Dann empfehle sie weiter und sichere dir coole Gewinne in dieser Woche! Das erste Gewinnspiel läuft bereits seit heute morgen. Du erreichst das erste Gewinnspiel hier.