Boote – verboten. Futterboote – verboten. Rausschwimmen – verboten. Am Ufer fischen – wenig Aussicht auf Erfolg. Manchmal ist die Situation verflixt. Es bleiben nur die Spots in weiter Entfernung. Jene, die für das Füttern mit der Kelle oder gar per Hand nicht erreichbar sind. Doch wer kleine Partikel, Minipellets oder kleine Boilies an den Spod bringen will, muss sich eine vernünftige Methode überlegen. Die Antwort heißt spodden, also das Anfüttern mit der Spod Rod und der Futterrakete. Erhältlich sind heute ganz unterschiedliche Varianten der Futterrakete. Einige weichen von der bekannten Bauform ab und das mit Recht. Aus eigenen Erfahrungen kennen wir die ersten Modell, bei denen während der Flugphase unter Umständen schon Futtermittel verloren gingen. Das Ergebnis war, dass ziemlich viel Futter auf der Strecke blieb, am Spot allerdings wenig ankam. Diese Zeiten sind lange vorbei, denn Wurftechnik und Material haben sich verändert. Viele setzen heute auf geschlossene Raketensysteme. Einer der Anbieter dieser Bauform ist Wolf, die vor kurzer Zeit ihre Spodmodelle weiterentwickelt haben. Gestartet sind die Jungs mit der X-Spod Performance, einer etwas größeren Variante, die heute durch die X-Spods Competition ergänzt werden.

twelvefeetmag X Spods Wolf Futterrakete 3 -  - X Spod Competition, WolfINT, Wolf International, Wolf, Futterrakete
twelvefeetmag X Spods Wolf Futterrakete 2 -  - X Spod Competition, WolfINT, Wolf International, Wolf, Futterrakete

Die neuen X-Spods Competition

Seit etwa 8 Wochen sind die neuen X-Spods Competition am Markt erhältlich und ergänzen die ursprüngliche X-Spod um ein weiteres, etwas kleineres Modell. Im Laufe der Zeit ist der Bedarf eines kleineres Modells aufgekommen, weshalb die Größe der Spods überarbeitet wurde. Die neuen X-Spods sind rund 5 Zentimeter kleiner und lassen sich dadurch mit einer kleineren Füllmenge beladen. Das Wurfgewicht reduziert sich also etwas. Bei Wolf nennt man diese Version „Competition“, was wahrscheinlich auf das schnellere Handling zurückzuführen ist. Die kleineren Varianten sind nicht nur für weniger Futter gedacht, als vielmehr auch für kürzere Distanzen. Wolf weist hier auf mittlere Distanz bis 120 Meter hin. Für viele sind diese Distanzen mit viel Mühe zu erreichen, daher eignet sich der Einsatz dieser Spod-Rakete für eine Vielzahl von Anwendungen. Wir gehen sogar soweit und sagen, dass dieses Produkt nahezu den gesamten Distanzbereich beim Karpfenangeln bedient.

twelvefeetmag X Spods Wolf Futterrakete 5 -  - X Spod Competition, WolfINT, Wolf International, Wolf, Futterrakete

Wie viel Futter nimmt die X-Spod Competition auf?

Der große Unterschied zwischen den beiden X-Spods Performance und Competition liegt natürlich in der Größe. Damit einhergehend ist auch die Futtermenge unterschiedlich. Das Eigengewicht der Competition-Version liegt bei 42 Gramm. Hinzuladen kann man bis zu 120 Gramm Partikel, ca. 80 Gramm Pellets und ca. 35 Stück  15 mm Boilies. Auch größere Futtermengen sind somit innerhalb kürzester Zeit auf Distanz verteilt.

twelvefeetmag X Spods Wolf Futterrakete 1 -  - X Spod Competition, WolfINT, Wolf International, Wolf, Futterrakete

Das besondere Prinzip der X-Spods

Das Besondere an den Wolf X-Spods ist die Bauform und das Öffnungsprinzip, wenn die Rakete auf die Oberfläche auftrifft. Die X-Spods sind in vier Teilsegment aufgeteilt und verbinden sich durch 16 verbaute kleine Magnete. Im Inneren befindet sich ein Stift, der durch den Inhalt beim Auftreffen auf die Wasseroberfläche geöffnet wird. Das Befüllen und auch das Öffnen der Rakete funktioniert noch einfacher und sicherer, als bei vergleichbaren Produkten. Das aerodynamische Design beeinflusst das Flugverhalten und die Wurfweitere extrem und begünstigt beides. Die geöffneten X-Spods lassen sich extrem schnell einholen und ergeben einen äußerst geringen Widerstand im Wasser.

twelvefeetmag X Spods Wolf Futterrakete 6 -  - X Spod Competition, WolfINT, Wolf International, Wolf, Futterrakete

Erhältlich in drei Farben

Die neuen Competition X-Spods sind in drei unterschiedlichen Farben erhältlich. In weiß, in einem sehr auffälligen rot sowie in der Farbe schwarz.

twelvefeetmag X Spods Wolf Futterrakete 7 -  - X Spod Competition, WolfINT, Wolf International, Wolf, Futterrakete

Erhältlich – natürlich in den gängigen Wolf Onlineshops

Wir haben dir ein paar coole Links zu den gängigen Wolf International Händlern in Deutschland zusammengesucht.

Mehr über Wolf International erfahren